1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von serienfan, 19. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,

    im schlafzimmer hab ich nen 2. 300er stehen ... dort nervt die Festplatte, vor allem mangels Sleep Timer ...

    hat jemand schon mal versucht die Festplatte zu entkoppeln und hat dafür tips?

    Ist auf der Platte das OS des MR drauf? Wenn ja ist die Platte wohl Zwang - kann ergo nicht einfach abgeklemmt werden.

    Die Plattengröße ist prinzipiell Wurschd denke ich, da er nicht als Videorekorder definiert ist. Ergo wenn ich gegen eine SSD tauschen wöllte und müsste - wie groß muss die mindestens sein?

    THX :)
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    ja auf der HDD ist das OS drauf, als SSD brauchst du ca 4GB.

    Auch wenn ich mich frage was ein TV im Schlafzimmer zu suchen hat ;)
     
  3. apovis21

    apovis21 Silber Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    Also ich hab den MR300 und den 301, bei beiden habe ich einfach die alte IDE Festplatte durch eine neue SATA mit 500GB getauscht.
    Beim MR300 musste ich dazu noch einen IDE/SATA Adapter dazukaufen,beim neuen MR301 war der schon im Gerät verbaut, da dort ja auch eine SATA Seagate Pipeline mit 320GB drin ist.

    Beide Geräte funktionieren einwandfrei. Nur darfst du keine Platten die größer sind als 500Gb einbauen, die werden seit dem letzten FW Update nicht mehr erkannt !!!!! Da hat wohl die Telekom einen Riegel vorgeschoben, denn vorher hatte ich mal eine 1TB drin, die auch funktionierte.

    Gruß
    apovis21
     
  4. hitman

    hitman Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    Und von einer SSD würde ich eher abraten, da der Stream, den man sich anschaut, immer mitaufgenommen wird. Und das wirkt sich afaik schlecht auf die Lebenszeit einer SSD aus. Aber bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege.
     
  5. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    er schrieb von einem 2. MR.......ich hab keinen 2. daher ist mir unbekannt wie da (ob überhaupt) timeshift läuft
     
  6. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    danke soweit :) ... das mit den großen Platten ist mir bewusst und darum gehts mir auch ni

    timeshift läuft nur, zum. ohne getrickse, auf dem 1. MR ... auf dem 2. gehts nicht. Find i och doof, aba ok. von daher brauch der 2. MR die Platte nur für sein os. 8gb sollten ja dann also reichen

    greez
     
  7. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    Bei mir laufen im 2. und 3.MR jeweils 1GB SSD's ohne die geringsten Probleme.

    Mac_
     
  8. haakona

    haakona Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Festplatte entkoppeln od. tauschen gegen SSD - Mindestgröße?

    Ich hab zwei zusätzliche X300, in einem hab ich eine 1GB SSD und im anderen eine 256MB.
    Beide funktionieren wunderbar und vor allem leise :)

    Transcend 256MB IDE Flash Module: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Aufschrauben, Platte raus, SSD aufgesteckt, zuschrauben, 15 Minuten OS runterladen lassen und fertig is ..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen