1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte defekt?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von camaro, 14. Juni 2010.

  1. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Anzeige
    Ohne ein neues Thema auf zu machen.
    Geht meine Festplatte kaputt?
    Ich habe da in letzter Zeit so ein lautes Klicken.
    Heute mach ich die Koste an und kein Linux geht.
    Der Bootloader geht, XP ging, reparieren mit der Suse DVD ging nicht, keine Root Partition gefunden. :confused:
    Dann die Mint Live DVD rein, die Partition mit den Daten war noch da, schnell alles auf die externe vom Receiver gesichert was noch nicht gesichert war und Linux neu aufgespielt.
    Danach war alles wie es war, Einstellung, Daten u.s.w. alles als sein nichts geschehen. :cool:
    Neue Festplatte fällig? :confused:
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Wie wärs mit einem Test der Festplatte, quasi jeder Hersteller bietet Testtools an.
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Soweit läufts jetzt wieder wie immer.
    Nur die Root Partition war auf einmal weg.
    Linux Virus? :eek:
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Ich würd ja einfach mal die Festplatte testen bevor ich weiter wild rumspekuliere....
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Wie?
    Mit suse oder xp? :confused:

    Aber das laute lacken ist doch nicht normal.
    So wie wenn der Abtaster da drin anschlägt.
     
  6. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Ach sie klackt schon? Dann dauerts nicht mehr lang.
    Wie du sie testen sollst? Ich sagte es bereits: Die Hersteller bieten fast ausnahmslos Testtools für ihre Festplatten an, die laufen von CD, USB-Stick oder Diskette, also nix Windows oder Linux...
    Aber vorher würd ich wirklich alle wichtigen Dinge sichern, die Lebensspanne bei schon klackenden, Partitionen verlierenden Festplatten ist erfahrungsgemäß nicht sehr lang ;)
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Danke.
    Na dann wird's wohl doch ne neue. :(
     
  8. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Du willst also nicht testen, eine Aussage in einem Forum reicht als Diagnose :D
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    2.014
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Sinnvolle Partitionierung Dualboot Vista (Notsystem) / Linux Mint

    Aber ganz schnell, am besten sofort Morgen.

    Und heute Abend unbedingt alles was extrem wichtig ist (Fotos, Dokumente usw.) direkt auf eine externe HDD sichern. Ein Festplatte die schon knackt und seltsame Geräusche von sich gibt ist kurz vorm Exitus und es kann jeder Zeit soweit sein - vorallem, wenn sie schon Partitionen wegputzt!

    Damit ist nicht zu spaßen. Glaub mir, ich habe wegen so was schon mal meine komplette MP3 Sammlung verloren. Fotos und persönliche Dokumente spiegele ich zum Glück wöchentlich im Netz und auf externe HDD, sonst wäre das der absolute Supergau gewesen!
     

Diese Seite empfehlen