1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Festplatte aus dem Receiver in den Pc, geht das?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von sf_eugen, 13. Dezember 2006.

  1. sf_eugen

    sf_eugen Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi,
    da die Receiver mit FP und USB gewöhnlich viel teurer sind als nur mit Festplatte würde mich interessieren ob es geht die FP aus dem Receiver in den PC einbauen und so z. B. die gespeicherten Sendungen aufs DVD brennen.
    Bei KDG gibts KabelDigital+ mit einem R. mit 160 GB Festplatte, leider fehlen die technischen Daten zum R., ich hab bei KDG angerufen, aber die Frau konnte mir nur sagen dass es ein Humax ist. Weiss jemand was für ein Model genau?
     
  2. Fetzy

    Fetzy Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Berlin
  3. sf_eugen

    sf_eugen Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Festplatte aus dem Receiver in den Pc, geht das?

    wird vom Bios nicht erkannt oder vom Betriebssystem, gilt das nur für dieses Receiver oder für alle?
    hat sie ein anderes Dateisystem oder wie? eigentlich ist es unmöglich dass sie nicht erkannt wird, das ist doch dasselbe FP wie in PC. Das sie ein anderes Dateisystem hat, das kann ich mir noch vorstellen.
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Festplatte aus dem Receiver in den Pc, geht das?

    Im Humax-Forum hatte mal jemand berichtet daß ihm das Kunstück gelungen ist beim Humax 9700. Ob das beim Humax 9900 genauso ginge kann ich nicht beurteilen. Die Prozedur beim 9700 hörte sich aber schrecklich kompliziert an. Man sollte schon ein absoluter PC Guru sein um sowas zu machen. Falls Du es Dir zutraust guck mal ins Humax Forum.

    EDIT: Hier der Link zum genannten Topic aus dem Humax-Forum: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=69621
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2006
  5. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: Festplatte aus dem Receiver in den Pc, geht das?

    Bei Topfield PVRs geht das (mit Ausnahme des TF 5050 PDR) mit geeigneten Programmen (Freeware).

    Viele Grüße aus Mannheim
    Georg
     
  6. sf_eugen

    sf_eugen Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Festplatte aus dem Receiver in den Pc, geht das?

    Danke, die weiterführenden Links sind sehr interessant. Da ich kabeldigital wahrscheinlich erst ab januar bestelle, kann ich das gleich nicht ausprobieren. Aber die Vorgehensweise, so wie ich mich mit den PCs auskenne ist sehr einleuchtend und logisch.
     

Diese Seite empfehlen