1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von dirklc4, 3. Dezember 2009.

  1. dirklc4

    dirklc4 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bitte nicht steinigen da dieses Thema schon öfters kam,aber ich weis keinen Rat mehr !

    Ich habe zwei Digicorder HD S2 Plus jeweils eine feste IP vergeben und kann auch in meinem Netzwerk wunderbar darauf zugreifen (soll heissen die Verkabelung ist schonmal ok).

    Von einem anderen Rechner via Internet nicht.

    Nun habe ich hier mitgelesen das man einen Dynamischen DNS Dienst einrichten muss und die Daten in den Receiver speisen soll.


    Genau da fängt mein Problem an ! Ich habe im Menü : Hauptmenü>Einstellungen>Sonderfunktionen>Fernzugriff nur die Auswahlmöglichkeit "Fernzugriff an/aus und Passwort"

    "Dynamischer DNS-Dienst,Hostname,Nutzername und Passwort fehlt gänzlich im Menü ?
    In der Anleitung ist es auf Seite 65 bebildert nur im Receiver nicht vorhanden ?!!


    Warum werden die Punkte nicht aufgeführt ?



    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen,vielen Dank !!!!
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Hat dein Router keine DynDNS Funktion? Weil im Prinzip ist es dort ja besser aufgehoben, denn der Router weiß wann du eine neue IP bekommst und kann das dann zielgerichtet deinem Dyn DNS Anbieter mitteilen.

    Keine Ahnung wann der Receiver das tun würde (wenn du die Einstellung findest), Aber wenn zwei Receiver bei jedem Einschalten den Dyn. DNS Dienst belästigen... das mögen die auch nicht unbedingt.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2009
  3. dirklc4

    dirklc4 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Mein Router hat die DynDNS Funktion. Reicht es wenn ich nur dort es eingebe ?

    Macht mich stutzig da es in der Anleitung beschrieben wird !?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Ja sicher, es geht ja nur darum das du dem Dyn. DNS Anbieter deine neue IP Adresse mitteilst. Und das ist ja nur notwendig wenn sie wechselt (z.B. bei der nächtlichen Zwangstrennung).

    cu
    usul
     
  5. dirklc4

    dirklc4 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Jetzt mal für noobs wie mich.

    Also reicht es wenn ich mich hier registriere : https://www.dyndns.com/account/entrance/

    und die Daten in den Router eintrage ?


    Sollte ich dann per Fernzugriff timern können ?
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Ja, dann hast du ne feste URL unter der du deinen Router erreichst. DARUM gehts ja bei der ganzen Sache.

    Dann must du noch im Router nen Portforeward einrichten. D.h. den Router sagen das Zugriffe auf den Port XXXX auf die IP ZZZ.ZZZ.ZZZ.ZZZ Port YYYY geleitet werden sollen.

    Und hat dein Receiver mit der IP ZZZ.ZZZ.ZZZ.ZZZ auf dem Port YYYY einen Webserver laufen dann erreichst du den von außen unter http://meinusername.dyndns.org:XXXX .

    cu
    usul
     
  7. dirklc4

    dirklc4 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Danke dir.


    Ich hab mich nun dort registriert und es im Router eingegeben.

    Nun muss ich das mit dem Portforeward noch auf der Arcor Easy Box A 800 hinbekommen :eek:
     
  8. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Indem Zusammenhang stellt sich mir sowieso die Frage, was für einen Sinn die DynDNS-Einstellungen im Receiver haben. Der Receiver hat ja nur lokale IP-Adressen. Wenn man DynDNS bei ihm aktiviert, würde er ja diese an den Service senden. Die hat da aber gar nichts zu suchen. An die externe, vom Provider gelieferte IP-Adresse kommt der gar nicht heran. Kennt jemand den Sinn des ganzen?

    Um Missverständnisse gar nicht erst aufkommen zu lassen, bei mir funktioniert das über meinen Router gesteuertes DynDNS einwandfrei.

    Wichtig ist noch, dass man den Fernzugriff nicht über seinen eigenen Internetzugang testen kann, weil der Router, zumindest bei meinem ist das so, die eigenen IP-Pakete nicht wieder rein lässt. Man muss schon einen Freund fragen, oder per UMTS in Netz gehen, um das zu testen.
     
  9. mcmovie

    mcmovie Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Du könntest den Receiver ja auch direkt per DHCP an das Internet hängen, dann machen die DynDNS Einstellungen schon Sinn, obs wer macht weiss ich nicht:)
     
  10. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernzugriff Problem beim DigiCorder HD S2 Plus

    Das PPPOE-Protokoll kann der Receiver aber nicht. Bei einem Router müsste man die NAT abschalten, dann hängt das ganze Heimnetz offen im Internet, wer macht denn sowas.
     

Diese Seite empfehlen