1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Fernsehlotterie findet ab 2014 ohne ihre prominente Moderatorin Monika Leihhaus statt. Grund ist ein neues Konzept, bei dem die Menschen, denen durch die Soziallotterie geholfen wird, selbst zu Wort kommen sollen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Endlich! War ja mal lange überfällig.
     
  3. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.126
    Zustimmungen:
    1.750
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    "neues Konzept" heißt Monika Lierhaus sozialverträglich kündigen. Ist ein sensibles Thema, aber der Fehler war von Anfang an -man hat ihr kein Gefallen getan und sie hat sich auch keinen Gefallen getan.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Leihhaus... na sowas!
     
  5. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Aaahh, jetzt ja ...

    Fernsehlotterie - WIR HABEN VERSTANDEN !

    Den sozial Bedürftigen ist wohl auf Dauer kaum eine 400T€ Moderatorin zuzumuten.
    Ich schätze mal, dass aufgrund der Lierhaus-Story die Umsatzzahlen seitdem
    auch deutlich zurückgegangen sind, man will wieder glaubhaft werden.

    Viel Erfolg, ich kaufe trotzdem dort keine Lose mehr. :p
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Immer dasselbe Thema...

    Der Werbebeauftragte hat schon IMMER viel Geld gekostet und nicht erst seit Lierhaus.
    Und wer sich VORHER richtig informiert hat, wusste auch wieviel für sowas ausgegeben wird.
    Und das hat sich mit Lierhaus NICHT geändert.

    Es sind immer noch 7 %.

    Mal davon abgesehen, war Lierhaus (und auch die Vorgänger) nicht nur Moderator ;).


    Aber der Deutsche kann sich ja immer erst informieren, wenn die Medien irgendwelche Skandale drehen...
     
  7. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Und das ist ein Grund daran festzuhalten? Motto: "Das wurde schon immer so gemacht."?
     
  8. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Ich bin Deutscher und kann sehr wohl unterscheiden , ob für so wenig
    "Arbeit" 400.000 im Jahr gerechtfertigt sind.Ob für Frau Lierhaus oder
    wen auch immer. Sie sind es nicht.
     
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    Ich weiß ja nicht wieviele Stunden dein Tag hat. Ich jedenfalls habe keine Zeit mich den ganzen Tag über derlei Dinge zu "informieren". Für sowas gibt's die Presse. Derlei Machenschaften aufzudecken ist deren Job!
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Fernsehlotterie ab 2014 ohne Monika Lierhaus

    @rx 50
    Was für Arbeit der Werbebeauftragte hat, kann hier doch niemand beurteilen.
    Es ist nunmal mehr als Moderieren...

    Zu Veranstaltungen gehen und das Werbegesicht spielen, ist zwar auch keine harte Arbeit.
    Aber Löhne waren noch nie an harter Arbeit gekoppelt ;).


    Mir ging es auch nicht darum, ob der Lohn gerechtfertigt ist.
    Sondern um diesen angeblichen Skandal um den Lohn und diejenigen die nun deswegen keine Lose mehr kaufen...

    Weil wie gesagt, wieviel % für sowas aufgwendet werden, war JEDEM Bekannt der sich etwas informiert hat.
    Deswegen verstehe ich persönlich das ganze einfach nicht...

    7 % sind 7 %, egal ob die nun Lierhaus bekommt oder andere...


    @Dirk68
    Die Information hat ganze 30 Sekunden gedauert, da die Ausgaben auf der Webseite ersichtlich waren. Zumindest noch vor der Namensänderung...

    Aber ja, die Presse ist für sowas da.
    Man muss sich am Ende aber auch nicht unnötig Skandale rufen.
    Es sollte jedem Käufer vorher bekannt sein...

    Bei TVs wird ja z.B. auch teils monatelang recharchiert und informiert, bevor man sich einen kauft.

    Bei Lotterien wird aber immer blind gekauft ;).


    @Eisenbahnfan
    Das habe ich NIRGENDS gesagt.
    Mir ging es um die Reaktionen, wie "ich kaufe keine Lose" mehr...

    An den 7 % hat sich wie gesagt nichts geändert. Aber kaum steht eine direkte Summe da, ist es gleich der große Skandal und Weltuntergang ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2013

Diese Seite empfehlen