1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernsehkauf in Dubai

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von jas_dxb, 17. September 2008.

  1. jas_dxb

    jas_dxb Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo,
    die restlichen Tage des Fastenmonats Ramadan wollte ich nutzen, um mein Wohnzimmer etwas aufzuhübschen. Fragen nach dem Satelliten-Empfang habe ich nebenan schon gestellt (ab Post#25), aber die Wahl des richtigen Fernsehers fällt mir noch schwer. Unter anderem, weil man sich in Dubai auf die Aussagen des Verkaufspersonals nicht unbedingt verlassen sollte.

    Mir schweben 37 bis 42" vor, die hauptsächlich für DVDs und gelegentliches Fernsehen sowie den Flugsimulator am PC genutzt werden. Das kommt hier noch über die gute alte analoge Antenne und ich bin mir nicht sicher, ob neben Hotbird auch Astra empfangen werden kann. Vermutlich wäre HDready ausreichend. Aber ich möchte auch nicht ewig in Dubai bleiben, vielleicht doch irgendwann auf BlueRay umsteigen und wäre deswegen ich FullHD nicht abgeneigt. Mit ca 2 Metern sitze ich relativ dicht am Gerät, daher ist die Bildgröße mir weniger wichtig als die Qualität und die "Zukunftsfähigkeit" des Geräts.
    In den einschlägigen Elektronikläden stehen folgende Geräte in meiner Preisklasse zur Auswahl (leider ohne die Möglichkeit, sie mit Satelliten-Fernsehen oder normalen DVDs zu testen. Die große Überraschung kommt immer erst nach dem Kauf):

    Sony KLV40S400
    Hitachi P42A01A
    Hitachi L42S02A
    Hitachi L42X01A
    Hitachi UT37MX700 (allerdings ohne einen Decoder)
    Philips 42PFL5403 (etwas teurer, aber man bekommt den DVDRecorder 3600 oder das HTS3011 dazu - wow?)
    JVC LT42EX18
    Samsung 4A37A450C1
    Toshiba Regza LC37AV500
    Panasonic TH42PV80M
    Panasonic 37LX80X

    Eine komplette Kaufberatung wäre illusorisch, aber vielleicht kann jemand einige Geräte besonders empfehlen - oder von der Liste streichen.
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Fernsehkauf in Dubai

    Dann sind die Verkäufer überall auf der Welt gleich... Nimm Samsung, aber die A-5er oder 6-er Serie in 42". Wenn du werten kannst, tue es bis die neuen 7er rauskommen.

    Persönliche Meinung: wenn mich jemand dazu bringen würde nach Dubai zu gehen, dann müsste damit automatisch die Notwendigkeit auf Preisschilder irgendwelcher Art zu achten wegfallen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2008

Diese Seite empfehlen