1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher und -Magneten

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Tomfan, 26. Mai 2002.

  1. Tomfan

    Tomfan Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    dudorf
    Anzeige
    Hallo Leutz,
    habe mal ne frage wegen meinem nordmende fernseher.
    habe wegen meinem umzug diesen fernseher transortieren müssen und nu iss er mit meiner ablage in kontakt gekommen.
    jeztt habe ich ein verzogenes bild in der mitte verläuft das bild nach oben sieht ulkig aus will ich aber nich haben. ;-)
    hat jemand eine ahnung was ich machen muss danke an alle im vorraus.
    gruss tom
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Der Radio- und Fernsehtechniker um die Ecke, sollte das Problem mit einer Entmagnetisierungsspule in wenigen Minuten beseitigen können winken

    Gruß
    Angel
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Normalerweise eledigt sich das Thema auch von selbst denn in jedem vernüftigen TV ist eine Entmagnetisierung eingebaut die im Kalten Zustand nachdem Einschalten die Schlitzmaske der Bildröre entmagnetisiert. Wenn das Bild sehr stark verzogen ist dauert es etwas länger bis das Bild wieder i.O. ist. Der Vorgang wird aber nur nach dem einschalten gestartet.
    Gruß Gorcon
     
  4. Tomfan

    Tomfan Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    dudorf
    ich habe dem fernseher den strom für die nacht entzogen heute morgen eingeschaltet und immer noch das gleiche bild
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    glaub ich eigentlich weniger, dass ein verzogenes Bild mit einer Magnetisierung von aussen zu tun hat.
     
  6. Tomfan

    Tomfan Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    dudorf
    kann ich diese magnetiserung nich von selber durchführen
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das nutz Dir nichts auch wenn Du für ein ganzes Jahr den Strom unterbrichst ist es nicht weg.
    Ich versuchs nochmal genauer zu erklähren.
    In dem Moment wo Du den TV einschaltest fliest ein Wechselstrom durch die Spule die um die Bildröhre gewickelt ist (ganz aussen, nicht die auf dem Röhrenhals) dabei wird ein sogenannter Kaltleiter erwärmt wenn dieser eine bestimmte Temperatur ereicht hat geht der Strom gegen null und der Entmagnetiesierungs efekt ist weg.
    Wenn man den Fernseher jetzt innerhalb von wenigen Minuten mehrmals aus und einschaltet wird der Vorgang wiederholt. Achtung: immer mindestens 2-3min Pause vor dem neueinschalten lassen sonst ist der Kaltleiter noch warm und es wird nicht entmagnetisiert. Man kann es auch extern mit einer entsprechend grossen Spule machen aber es geht nur mit wechselstrom sonst wirds noch schlimmer.
    Gruß Gorcon
     
  8. Tomfan

    Tomfan Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    dudorf
    Das mit dem Externen habe ich nicht so ganz verstanden. Ich habe extern verschiedene einstellmöglichkeiten um das bild zu kalibrieren und habe versucht das so einmal wegzubekommen doch da hatte ich leider auch ncht die chance.

    ach übrigens coulthard ist erster
    micha zweiter
    ralfi dritter
    auch geschwungen im bild sehr spannend ;-)
    durchein
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    ähh... Ist Das Bild insgesammt verzerrt oder nur die Farben wenns die Farben sind ist es wegen der besagten Magnetisierung wenn es insgesammt verzogen ist ist irgendwas mit deiner Bildablenkung defekt und hat nichts mit der Stereoanlage zu tun gehabt.
    Gruß Gorcon
     
  10. Tomfan

    Tomfan Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    dudorf
    das ganze bild ist verzogen.
    also hat das nichts mit dem magneten zu tun was mache ich nu ????
     

Diese Seite empfehlen