1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher Philips S LC4 41 EAA kaputt

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Hilfekaputt, 16. Juni 2010.

  1. Hilfekaputt

    Hilfekaputt Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Fernseher Philips PDP 42" 42PF5331/10 ist kaputt

    Also der Fernseher geht nciht

    Wen das gerät vom grünen LED auf Rote geht, dann habe ich so 30 sec. ein Bild, danach schaltet der sich aus und es blinkt die ganze Zeit rot.

    Hatte den Fehler vor 2 Tagen, aber der Fehler ist wieder aufgetretten.

    Habt irh da einige Tipps??

    Lohnt sich da eine Reperatur????

    ofer direkt ein neues Gerät
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2010
  2. Krabbler

    Krabbler Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernseher Philips S LC4 41 EAA kaputt

    Das Gerät geht bei blinkender LED in eine Schutzfunktion. Das kann leider mehrere Ursachen haben z.b.
    – Fan_prot
    – Over_temp_prot
    – DC_prot
    – Over_voltage_prot
    – Vrr
     

Diese Seite empfehlen