1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher mit ohne HD+

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von DirkS, 3. Juli 2011.

  1. DirkS

    DirkS Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    60cm-Schüssel, Humax-Twin-LNB, Technisat Digit HD8+
    Anzeige
    Hallo Leute und Redakteure der Zeitschriften,

    könnt Ihr nicht mal auf das Problem eingehen warum die TV-Hersteller sich weigern HD+ direkt zu integrieren ?

    Wenn diese tollen Geräte schon einen HD-Sat-Tuner integriert haben, warum muß es "nur" die CI+ -Schnittstelle sein über die ich die HD+ - Sender sehen kann, und --NICHT AUFNEHMEN KANN-- !!!!!!

    UND natürlich sollte auch ein HDMI-Ausgang dabei sein damit ich meinen Beamer bedienen kann !!!

    WARUM, WARUM, WARUM ??

    Ich meine, im Grunde ist es mir klar warum: HDCP, Lizenzgebühren, Geräte-Ländervarianten -- aber ist doch alles machbar. Dann zahl' ich eben dafür etwas mehr. Aber so mußte ich mir zusätzlich einen HD+ - Sat-Receiver kaufen bei dem die Karte direkt intgriert ist, nehme HD+ -Filme auf und bediene damit den Beamer (dann hole ich mir halt in der Werbepause noch ein Bier). Bei diesen Geräten funktioniert es doch auch !!!!

    Könnt Ihr hierzu nich mal eine Stellungnahme der TV-Hersteller einfordern ?

    Vielen Dank für Eure Hilfe. Mit besten Grüßen. DirkS
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    Also du kannst doch mit Deinem TV HD+ aufnehmen.
    Du darfst nur keine HD+ zertifizierten Geräte verwenden.
    HD+ und CI+ Geräte dienen nur dazu die HD+ Restriktionen umzusetzen.
    Die HD+ Sender sind TV Sender wie alle anderen auch und lassen sich auch aufzeichnen.
    Zu Deinem TV benötigst Du nur ein Unicam CI Modul und die HD+ Karte und alles wird gut.
    Der Kauf eines HD+ Receivers war gar nicht nötig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2011
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.932
    Zustimmungen:
    5.547
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    Ganz einfach, warum sollte man Fernseher entwickeln die nur für den deutschen Markt ausgeliefert werden. Denn HD+ ist eine Plattform die ausschließlich nur in Deutschland vermarktet wird.
    Fernseher hingegen werden insgesamt für den Europäischen, Asiatischen oder amerikanischen Markt entwickelt. Die bräuchten den internen HD+Kartenleser nicht.

    Also unter dem Strich zu teuer.

    Wer also aufzeichnen und ohnehin auch noch einen Projektor ansteuern will der sollte sich halt einen freien Receiver oder einen HD+Receiver mit Festplatte kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2011
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.955
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    Jaein, so ein Kartenleser kostet praktisch fast nichts und den könnte man per FW für jedes Land entsprechend programmieren (zB. per Länderkennung umschaltbar).

    Bei einem Preis von sagen wir 800€uro fallen 2€uro für den Kartenleser nicht ins gewicht. Eine Buchse für CI ist da schon teurer.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.932
    Zustimmungen:
    5.547
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    Na mit 2 € kommt mir etwas zu billig vor.

    Zu CI ist der TV-Hersteller mit DVB-Tuner verpflichtet.
    Wer CI+ nicht nutzt der kann ja herkömmliche CI1.0 nutzen.
    Aber der Kartenleser käme zusätzlich hinzu.
    Eine Länderkennung für den Kartenleser? Nun auch in anderen Ländern nutzen die Kabelanbieter und Pay-TV-Anbieter völlig unterschiedliche Verschlüsselungen im selben Land. Das alles kann eine offene CI-Stelle flexibler realisieren.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.955
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    mehr kosten die Dinger aber nun mal nicht. Man könnte aber ebenso einen Kartenleser per USB anschließen die kosten in der Herstellung auch nicht viel, jedenfalls lange nicht so viel wie ein CI Modul.
     
  7. DirkS

    DirkS Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    60cm-Schüssel, Humax-Twin-LNB, Technisat Digit HD8+
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    DAS mit dem UniCam Modul ist ja ne super Info.
    Das habe ich nicht gewußt. Geht das echt ??? Oder muß man dies noch programmieren oder sowas ???

    Gruß.
    dirks
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.955
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    Normal wird das Unicam nicht mit einer FW ausgeliefert die die HD+Karten unterstützt. Das muss man normal selbst mit einem speziellen Programmieradapter machen.
     
  9. DirkS

    DirkS Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    60cm-Schüssel, Humax-Twin-LNB, Technisat Digit HD8+
    AW: Fernseher mit ohne HD+

    Bevor ich mir so ein Ding besorge, weiß denn jemand ob das Modul und deren neue Software mit meinen unten beschriebenen Geräten noch funktioniert ?

    Firmware Samsung: 03.05.2011 003009
    Firmware Technisat: ist gerade abgestürzt und installiert sich neu
     

Diese Seite empfehlen