1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher mit CI Schacht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stefan K., 28. Oktober 2010.

  1. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe bisher einen 32" LCD von LG (32LH3010) welcher noch einen CI Schacht hat. Hatte auch lange Kämpfe mit KD hinter mir, bis ich endlich ne D02 Karte für mein AlphaCrypt bekommen habe.
    Den 32 Zoller hab ich mir damals nur gekauft, weil ich ne Schrankwand hatte, die nicht mehr zugelassen hat. Jetzt hab ich mir nen neuen Schrank gekauft und der lässt wesentlich größere Formate zu.
    Hab jetzt also an nen 42" gedacht, aber egal wo ich schaue, nur CI+ Geräte.
    Jetzt hab ich in einem Einkaufscenter zufällig einen LG 47LH3010 gesehen. Also genau mein Gerät, mit dem ich super zufrieden bin, nur größer. Würde auch passen, aber ich hab jetzt ein bisschen Angst was mit CI weiterhin passieren wird.
    Ich möchte mir nicht jetzt nen neuen Ferseher kaufen und in kurzer Zeit lässt sich KD einfallen CI Module zu sperren.
    Hab keine Lust mir dann nen zusätzlichen Receiver hinzustellen oder gar wieder nen neuen Fernseher zu kaufen.
    Was ratet ihr ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.170
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fernseher mit CI Schacht

    Nichts, es wird so weiter funktionieren wie bisher (im Gegensatz zu CI+ kann bei CI kein CI Modul "deaktiviert" werden).
     
  3. Stefan K.

    Stefan K. Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernseher mit CI Schacht

    O.k. wenn Kabel Deutschland also keinen Zugriff auf CI hat, dann können Sie das ganze natürlich auch nicht sperren.
    Aber es ist doch so, daß die Smart Cards Eigentum von KD sind. Wenn die also die CI fähigen Karten (sprich D02 und D09) abschaffen möchten, dann könnten die die Dinger einfach zurückfordern.
    Was dann?
     

Diese Seite empfehlen