1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher kaputt?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von moonwalker5, 15. April 2008.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    83
    Anzeige
    Ein Bekannter von mir hat ein Problem mit seinem Fernseher, ein großer Philips-Fernseher, ca. 7-8 Jahre alt. Wenn er das Gerät von standby aus anmachen will, dann blinkt die Leuchte und die Röhre bleibt dunkel. Was könnte es sein?
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Fernseher kaputt?

    schaut mal im tageshoroskop nach!:D
     
  3. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Fernseher kaputt?

    Könnte auf einen Defekt hindeuten... :D

    Springt er denn über den Netzschalter an? Oder startet er nur nicht aus dem Standby?
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Fernseher kaputt?

    Das bedeutet leider nur dass die Schutzschaltung angesprochen hat, die den Fernseher im festgestellten Fehlerfall vor dem Einschalten (und ggf weiterer Zerstörung) schützt. Die Art des Defektes kann nur ein Techniker feststellen. Eventuell hast du eines der neueren Chassis, dann blinkt die LED in einer bestimmten Sequenz (Fehlercode), dann gibt das schon mal Auskunft über die betroffene Baugruppe.
     

Diese Seite empfehlen