1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von realer2k, 6. Februar 2007.

  1. realer2k

    realer2k Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    eine Freundin und ich haben das Problem, dass sich unserer Fernseher "aufhängen", sobald wir den Travelchannel einschalten. Ein Umschaltet per Fernbedienung oder auch am Gerät ist nicht mehr möglich. Es hilft nur noch das Ausschalten am Gerät selber.

    Wir wohnen beide in Vechta in Niedersachsen und beziehen das hier anliegende Kabelfernsehen. Unsere Fernseher stammen von Medion. Gab's vor zweieinhalb Jahren mal bei Aldi.

    Vielleicht hat ja jemand 'ne Idee, woran das liegen könnte?


    Viele Grüße,

    Jan
     
  2. realer2k

    realer2k Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Fernseher hängt sich auf

    Ich muss mich korrigieren. Wir haben soeben herausgefunden, dass es ein Sender namens "Voyages Television" ist.


    Gruß,

    Jan
     
  3. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Fernseher hängt sich auf

    Hängen sich 2 verschiedene Geräte vom gleichen Typ auf oder wie ?

    Da wird wohl irgendwas nicht ganz normgerechtes (vielleicht isses ja auch normgerecht - das kann nur der TV-Anbieter sagen) mitgesendet, was den Fernseher in's Schleudern bringt.

    Eigentlich müßte Medion Abhilfe schaffen, aber da die Garantiezeit vorbei ist und Softwareupdates bei Fernsehern unüblich sind wirst du wohl damit leben müssen. Du kannst natürlich trotzdem mal dort nachfragen.

    Du könntest natürlich auch mal den Kabelbetreiber fragen, wobei ich nicht glaube, daß die an dem Problem was ändern.
     
  4. IRFBC40

    IRFBC40 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    110
    AW: Fernseher hängt sich auf

    EEPROM / I²C Bus defekt.
     
  5. realer2k

    realer2k Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Fernseher hängt sich auf

    Ja, es sind zwei Geräte, die sogar ein paar Straßen voneinander entfernt sind!

    Was ist "EEPROM / I²C Bus"?


    Viele Grüße,

    Jan
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Fernseher hängt sich auf

    Der Speicher bzw. der Kommunikations-Bus zum Speicher.
     

Diese Seite empfehlen