1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher für meine liebe Tante ^^

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Kai78, 27. Februar 2007.

  1. Kai78

    Kai78 Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    73
    Anzeige
    Moin zusammen!
    Also meine Tante möchte sich heute nen neuen Fernseher kaufen. Ca 600 bis max 800 Euro darf er kosten, LCD/Plasma braucht sie nicht. Besondere Ansprüche hat sie leider auch nicht, er soll nur schön aussehen :rolleyes:

    Ich ziehe also heute mit ihr los, hab aber keine große Ahnung, was gerade so für empfehlenswerte Modelle aufm Markt sind. Mein letzter Kauf ist schon gut 5 Jahre her.

    Ich hab mir mal folgende Geräte raus gepickt und fänds gut, wenn ihr mir sagen könntet, ob die in Ordnung sind oder obs evtl noch andere vergleichbare gute gibt.

    Grundig MFW 82-2010/8
    Samsung WS-32 Z 419 T
    Philips 32 PW 9551

    Die sind sogar alle noch deutlich günstiger als es sein muss. Habt ihr einen Tipp?
    Ihr kaputter TV war ein 4:3-Fernseher mit 70cm Diagonale. Jetzt sollte es aber schon ein 16:9 sein, oder? Heutzutage noch einen 4:3 TV zu kaufen wäre wohl Unsinn, seh ich das richtig?

    Schönen Gruß
    Kai
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Fernseher für meine liebe Tante ^^

    Hi,
    lass' die finger vom Grundig, die Geräte kommen von Beko aus der Türkei. Beko hat doch so einige Qualitätsprobleme.
    Bei Röhren würde ich zu Sony raten.
    Versuch' es doch mit einem Gebrauchtgerät. Da derzeit jeder meint, er müsse einen Flachmann haben, bekommt man gute Röhrengeräte nachgeworfen.
    Gruß
    Thomas
     
  3. Kai78

    Kai78 Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    73
    AW: Fernseher für meine liebe Tante ^^

    Tach,
    gebraucht wird sie wohl nix kaufen. Die Dinger kosten ja auch nicht mehr allzu viel. Danke für den Tipp jedenfalls. Mein Bruder sagte auch schon, dass Sony bei Röhren ganz gut ist.
    Werd dann mal los ziehen :winken:
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Fernseher für meine liebe Tante ^^

    der fernsehr meiner freundin ist auch von GRUNDIG/BEKO. das bild verfärbt sich gerne mal im rechten bereich. und die formatumschaltung klappt automatisch nicht richtig. aber ansonsten ist er schon okay.

    ich kenne jetzt die preise nicht...aber wenn du 200 euro drauf legen kannst, dann solltest du vielleicht einen METZ nehmen !?
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Fernseher für meine liebe Tante ^^

    Oder den Philips. Der ist eigentlich auch ganz gut.

    PS: Sony TVs sind in meinen Augen nur Gurken. Zumindest viele davon. :p
     

Diese Seite empfehlen