1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher für Eltern

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von tvmuckel, 29. Dezember 2011.

  1. tvmuckel

    tvmuckel Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    meine Eltern haben noch ne Röhre und möchten nun endlich umsteigen! Da sie keine Ahnung haben, soll ich natürlich für sie einen guten TV suchen. Ich selbst habe einen Sony KDL 46 Z4500 mit dem ich super zufrieden bin und auch meine Eltern fanden das TV-Bild über digitalem Satelliten-Receiver per HDMI Anschluss super!!!
    Das wollt ich nur mal vorweg sagen, damit ihr einen ersten Eindruck von der Situation habt ;-)

    Folgende Kriterien sollte der TV erfüllen:

    - 46 oder 47 Zoll groß
    - gutes TV-Bild (meine Eltern spielen keine Konsole und gucken auch keine
    Filme auf DVD/BluRay, sondern eigentlich nur normales TV)
    - mind. 100 Hz
    - interner DVB-S2 Receiver drin, wenn möglich
    - nach Machbarkeit geringer Stromverbrauch
    - max. 750€

    - 3D ist UNWICHTIG


    Vielleicht könnt ihr mir ein paar Modelle empfehlen...

    Grüße

    tvmuckel
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2011
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher für Eltern

    was verstehst du unter "normales" TV? für SD kauf lieber ne gute gebrauchte röhre!
     
  3. tvmuckel

    tvmuckel Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernseher für Eltern

    Ich meine einfach nur TV gucken, also keine Filme, kein Verbinden mit PC, einfach nur die öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsender sehen
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher für Eltern

    die privaten sind in HD verschlüsselt! die SD-sender sehen auf flachbild-TVs grausam aus! die HD-sender aber wahrscheinlich auch nicht wirklich besser, weil das meiste eh nur hochskaliert wird! außerdem dürfte die bedienung bei modernen TVs zu kompliziert sein. tue deinen eltern einen gefallen und suche nach einem gut erhaltenen röhren-TV von z.b. LOEWE.
     
  5. tvmuckel

    tvmuckel Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernseher für Eltern

    Mir ist schon klar, dass die privaten HD verschlüsselt sind... Habe bei mir die privaten HD entschlüsselt dank Sky... Finde die Qualität ganz ok. Es geht vor allem darum, dass Röhre einfach zu klein ist bei meinen Eltern, Röhre haben sie schließlich zur zeit...

    Ich bitte doch einfach nur um eine Empfehlung eines Flachbild-TVs... nicht mehr und nicht weniger!!!
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher für Eltern

    also ich habe einen plasma von PANASONIC. der ist okay, aber bei weitem nicht perfekt. hat 500nochwas gekostet. aber ob es den noch gibt, das weis ich nicht. modellbezeichnung weis ich auch gerade nicht. der hat aber eh keinen sat-empfang, nur kabel-analog, dvb-c und dvb-t.
     
  7. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Fernseher für Eltern

    Grausam ist sicherlich übertrieben. Zumindest über SAT sehen SD varianten der Hauptvertreter von den Privaten (RTL, Pro7, SAT1 etc.) ganz vernünftig aus. Außerdem ist ein Flachbild-TV auch kaum schwieriger zu bedienen, wie eine Röhre. Ehrlich gesagt, kann ich deine Empfehlung kaum nachvollziehen... :eek:
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher für Eltern

    okay, dann halt nicht. aber nicht beschweren, wenn die eltern sich beschweren. meine mutter hätte sicherlich probleme, wenn sie meinen TV hätte. der ist zwar für mich NICHT kompliziert, aber für sie gäbe es da zu viele menüs und zu viele funktionen. damit wäre sie sicherlich überfordert.
     
  9. tvmuckel

    tvmuckel Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernseher für Eltern

    Es wäre nett, wenn mir irgendwer nun ein paar Empfehlungen geben könnte ;)
     
  10. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Fernseher für Eltern

    Klar, geh mit deinen Eltern in den nächsten MediaMarkt o.ä., und lass dir in Frage kommende Geräte vernünftig erklären und vorführen.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen