1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher Dschungel

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Panicman, 23. November 2005.

  1. Panicman

    Panicman Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,

    wir haben vor uns ein HD taugliches Gerät zuzulegen, und haben z. B. den LG 42PX5R und den LG 42PX4R in engerer Wahl. Angeblich HD ready aber die Auflösung beträgt 1024X768.
    Wir haben gelesen, das für HD-ready Auflösung 1280X1080 betragen muss.
    Auf Hifi-regler.de konnten wir lesen, dass viele Geräte trotz "HD-Ready" Siegel nicht fähig waren, HD Signale darzustellen.

    Wie können wir das besser kontrollieren?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Fernseher Dschungel

    Hallo,

    auf das Sigel alleine würde ich mich nicht verlassen.
    Viele liegen bei 1280x720 ( 16:9 ).

    HDTV machen auch die Anschlüße aus, so soll ein HDMI und ein DVI Anschluß vorhanden sein.

    Jedoch erfüllen die meisten HD-redy TV's nur die Mindestanvorderungen.

    Derzeit gibt es, soweit ich weiss, nur einen Gertät, das die volle Bildauflösung von 1920x1080 darstellen kann.

    Wobei, höhere Auflösung nicht gleich besseres Bild ist, wie bei einem Test zu sehen war.

    Hier gibt es sowieso sehr große Unterschiede. Da würde ich mir eine Fachzeitschrift zulegen, und mir die Bilder live im Handel ansehen.

    Ich persönlich würde mir einen guten 16:9 Röhren-Fernseher zulegen, mit der Option, wenn das HDTV in ein paar Jahren wirklich kommt, mir ein besseres Gerät zum geringeren Preis zu kaufen.

    digiface
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Fernseher Dschungel

    Meine Meinung dazu: Ich habe jetzt genau zwei Jahre lang HDTV mit 1920 x 1080 an einem Röhren-TV über die sog. YUV-Verbindung in sehr guter Qualität empfangen.
    Dabei handelte es sich nur um das Angebot des belgischen Anbieters Euro1080 und vereinzelte Testangebote von Pro7 und Sat1 in dem inzwischen schon wieder veraltetem MPEG2-Format.
    Das am 3. 12.2005 startende PremiereHD sowie weitere zukünftige HDTV-
    Angebote werden aber in MPEG4 gesendet. Dazu ist aber unbedingt ein TFT-Bildschirm mit einem DVI oder HDMI- Anschluss nötig.
    Wer also in Zukunft HDTV sehen will, darf sich jetzt kein Röhrengerät mehr kaufen. Ich habe mir, um Premiere HD zu empfangen, jetzt also auch noch einen TFT-Fernseher mit 1366 x 768 Bildpunkten für 949 Euro gekauft. 3 Wochen lang vergleiche ich jetzt HDTV-Bilder an dem 32"-Röhrengerät und an dem 32"- TFT-Bildschirm.
    Fazit: Es gibt kleine Unterschiede, aber insgesamt ein Unentschieden !
    Natürlich wird es in 2 bis 3 Jahren noch bessere Flachbildschirme geben, so wie bei jeglicher Heimelektronik.
    Wer noch warten will ( auch wegen des noch geringem Angebotes der Sender), soll das tun. Mit einem preiswerten TFT-Gerätes kann man aber jetzt schon dabei sein, ohne es zu bereuen.
    PS: Das normale PAL-Bild ist am Röhrengerät dank zahllreicher Korrekturmöglichkeiten etwas besser, aber am TFT-Schirm nicht so dramatisch schlecht, wie man es hier noch oft liest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2005
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Fernseher Dschungel

    Es gibt auch Röhren Geräte mit HDMI, aber leider nicht ein Europa.
     
  5. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Fernseher Dschungel

    Sorry, aber es ist nunmal Fakt das es schlecht ist, zumindest auf einen LCD TV. Auf einem guten Plasma TV schaut das PAL Bild dagegen wieder recht gut aus.

    Was aber zum Nachteil der LCD TV's noch ist, dass das PAL Bild meist über einen digitalen Sat Receiver dargestellt wird, und ich finde, das verfälscht teilweise wegen zu niedriger Bitrate der einzelnen Sender das Gesamtbild des LCD's.
    Einige sind wirklich gut in der Darstellung, aber generell wirkt das Bild eines LCD's eben träge (Reaktionszeit) und unscharf...
    Der einzig gute LCD für die Darstellung eines PAL Signales (getestet mit Analog Kabel) ist für mich der Panasonic TX-32LX500F bzw TX-26LX500F (beide mit Toshiba Panel ABER hauseigener Signalverarbeitungstechnik)
     
  6. Panicman

    Panicman Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Fernseher Dschungel

    Hi,
    aber wofür steht bei der Auflösung eigentliche die erste Zahl?
    Wenn ein Fernseher sich HD Ready nennt, aber eine Auflösung von 1024 x 768 hat, was hat das für Auswirkungen?
    Steht die erste Zahl für die Spalten und die zweite für die Zeilen?

    Vielen Dank im Voraus
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Fernseher Dschungel

    Genau.

    Ein Gerät ist unter anderem HD-ready, wenn es MINDESTENS 720 Zeilen darstellen kann. 720er Bildschirme werden aber eigentlich nicht hergestellt, somit muss halt das Bild auf 768 Zeilen angepasst werden.
     
  8. Panicman

    Panicman Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Fernseher Dschungel

    Was heißt den Anpassen? Wirkt sich das denn jetzt gut oder schlecht aus, auf das Bild, wenn es mehr sind? 768 statt 720. Und ist es nun schlimm wenn die erste Zahl etwas unter 1280 liegt?
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Fernseher Dschungel

    Es muss halt interpoliert werden. Das ist allgemein als schlecht zu bewerten. Eins der grössten Probleme von Plasma und LCD. Alles muss auf eine Auflösung gequetscht werden. Daher wären Röhren TVs für die heutige Zeit eigentlich wesentlich besser geeignet.

    Zum Tehma interpolation gibt es hier im Forum schon einige Beitrage...
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen

Diese Seite empfehlen