1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

fernseher am computer anschließen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von XxXx_Playa_xXxX, 26. März 2010.

  1. XxXx_Playa_xXxX

    XxXx_Playa_xXxX Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich würde gerne meinen fernseher am rechner anschließen, funktioniert allerdings nicht. habs über vga anschlüsse versucht, man sieht auch einen bildschirm wenn ich den rechner hoch fahre. man sieht noch wie windows geladen wird, denn wirds und bleibt schwarz. windows ton noch zu hören, aber das wars denn auch. wenn ich monitor wieder anschließe, funktioniert das ganz normal. als ich das kabel neu bekommen habe, ging es. das kabel ist aber ok. habe das kabel an den monitor angeschlossen und funktioniert einwandfrei. kann also nicht am kabel liegen. aber woran sonst? vielleicht bestimmte einstellungen? an der auflösung liegt es zumindest nicht. bin ich schon durch gegangen.

    würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

    beste grüße
     
  2. Ratbert

    Ratbert Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: fernseher am computer anschließen

    Vielleicht die Frequenz zu hoch für den TV.
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: fernseher am computer anschließen

    Was diese krypitische Antwort aussagen soll ist: Du musst natürlich unter Windows einen Bildschirmmodus mit horizontalen und vertikalen Wiederholfrequenzen einstellen, die dein Fernseher unterstützt. Fang am besten mit 800x600 bei 60Hz an und arbeite dich langsam hoch, wenn deinem TV-Gerät keine Anleitung beilag (in der in der Regel die unterstützten Einstellungen aufgelistet werden).

    Ein gern gemachter Denkfehler: Wenn der TV z.B. 1920x1280 unterstützt, heisst das noch lange nicht, dass er diesen Bildschirmmodus auch über VGA akzeptiert, und erst recht nicht mit allen Bildwiederholraten, d.h. man probiert nur mit den Auflösungen herum, ohne die Bildwiederholrate auf 50 oder 60 Hz zu stellen.
     
  4. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: fernseher am computer anschließen

    was bietet dein fernesher denn für anschlussmöglichkeiten?
    was ist es für ein gerät? röhre oder flatscreen?
     
  5. XxXx_Playa_xXxX

    XxXx_Playa_xXxX Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: fernseher am computer anschließen

    hmm joa ich hab verschiedene auflösungen ausprobiert, aber ging nichts... :(

    ist ein flatscreen. hat vga und hdmi anschlüsse... aber mein rechner hat kein hdmi anschluss :-/
     
  6. Piekepuck

    Piekepuck Guest

    AW: fernseher am computer anschließen

    Hast Du neben den Auflösungen auch mal die Bildwiederholfrequenz der Grafikkarte geändert?
     
  7. maggus128

    maggus128 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: fernseher am computer anschließen

    Was hast du denn für eine Grafikkarte? Bei meiner zum Beispiel kann man mittels Adapter HDMI nachrüsten, dann hat man auch Full HD! Über VGA bekomme ich nur so eine komische Auflösung! Und da funktioniert auch nicht alles. Über HDMI FULL HD ohne Probleme (Und auch andere Auflösungen einstellbar, aber warum, wenns auf Full HD läuft;)!)

    Wenn du mir mal das Modell von deiner Karte durchgibst, dann kann ich mal gucken, ob das bei deiner auch geht, so ein Adapter kostet vielleicht 5€! Ist dann von DVI auf HDMI, aber die Karte muss das halt unterstützen! Ich denke mal du hast 2 DVI Anschlüsse an der Karte?!
     

Diese Seite empfehlen