1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Flobberix, 10. Juni 2011.

  1. Flobberix

    Flobberix Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich möchte meinen alten Röhren-Fernseher gegen einen neuen LCD-TV tauschen. Vorstellen könnte ich mir z.B. folgendes Modell: Samsung LE40C650. Habe mich aber noch nicht entschieden und bevor ich das kann, habe ich noch eine Frage.

    Ich möchte nämlich den TV nachher gerne an meinen Computer anschließen. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie das am sinnvollsten zu bewerkstelligen ist. Da mein Computer nicht weit entfernt vom TV steht, ist eine Kabelverbindung kein Problem. Ich könnte jetzt entweder den TV ans Netzwerk anschließen oder ihn einfach als zweiten Monitor benutzen (via DHMI). Letztere Variante hätte den Vorteil, dass ich dann meine DVB-T-Antenne an den Computer anschließen könnte und das Fernsehprogramm (mit DVB-Viewer) auf der Computerfestplatte speichern könnte und natürlich gleichzeitig fernsehen.
    Geht das so, wie ich es mir vorstelle oder kann es da Probleme geben? Ist das Bild bei der Variante mit dem TV als 2. Monitor womöglich schlechter?
    Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe.

    Grüße,
    Flobberix
     
  2. Flobberix

    Flobberix Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Hat irgendwer einen Tipp?
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Normalerweise solltest du ein gutes Bild haben, wenn du den Fernseher per HDMI oder DVI an den PC anschließt. Hängt natürlich auch von der Grafikkarte ab.
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Mein Tipp kaufe dir einen 16:10 TFT und keinen 16:9.
     
  5. Flobberix

    Flobberix Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    @Viennaboy: Und wieso?
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Weil am Pc Sektor alles für 16:10 ausgelegt ist und ältere Programme, Spiele,... das nicht unterstützen. Ich persönlich hasse den 16:9 ***** !
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Kann ich überhaupt nicht bestätigen die Spiele die ich habe unterstützen alle 16:9 (und Programme unterstützen es sowieso generell!)
     
  8. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    So pauschalieren kannst du das nicht.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Dann sag mir ein Programm oder Spiel das nur 16:10 unterstützt aber kein 16:9.
    Ist mir noch nicht untergekommen.

    Bedenke aber das die Option 16:9 bei einem 16:10 Monitor normal meist nicht angegeben wird und umgekert habe ich noch kein Spiel gesehen das 16:10 in der Auswahl hat (weil diese Option nicht angeboten wird wenn man einen 16:9 Monitor hat).
     
  10. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fernseher als 2.Monitor zum fernsehen

    Siedler4, Tombraider
     

Diese Seite empfehlen