1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Monierchen!, 15. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Monierchen!

    Monierchen! Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Sateliten Schüssel! Mit einem Digitalresiver!
    Anzeige
    Ich habe zwar nichts gegen das man mit HDTV ein besseres Bild bekommt! Aber wenn ich daheim Kontrolliert werde ob ich mir eine Sendung Mitschneiden möchte es aber nicht geht weil der Sender ein Kopierschutz mitsendet oder mein Film ein Verfallsdatum erhält. Dann sage ich NEIN zu HDTV!
    1. Zu Teuer (Neue Geräte)
    2. Zu viel Kontrolle
    1000. Fällt mir momentan nicht mehr ein!
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    Wie lange hält sich denn noch der pure Aberglaube, dass HDTV irgendetwas mit DRM, HDCP o.ä. zu tun hätte?

    Mal ganz fett im Klartext:

    1. HDTV bedeutet "High Definition Television", also nur hochauflösendes Fernsehen. Punkt. Als Übertragungs- und Kompressionsverfahren sind dafür für Europa DVB-S2 bzw. H.264/AVC anvisiert.

    2. Bei Pay-TV kann die Verwertung vom Programmanbieter bestimmt werden. Das war aber bereits bei SDTV der Fall, hat also nicht das geringste mit HDTV an sich zu tun.

    Vielleicht kommt die Verwirrung ja daher, dass Premiere mal behauptet hat, den ersten HDTV-Sender in Deutschland zu starten, und weil Premiere ja schon immer Pay-TV war, scheint das zu der Assoziation "HDTV == Premiere == Pay-TV" geführt zu haben, die natürlich falsch ist.

    Also bitte trennen: HDTV ist nicht nur Premiere, also nicht nur Pay-TV. Wer HDTV FTA empfängt, muss sich mit DRM und HDCP nicht befassen.

    Wer sich dagegen auf ein Premiere-Abo - egal ob SDTV oder HDTV - einlässt, muss sich eben auch auf die vom Anbieter auferlegten Restriktionen einlassen. Das war aber schon immer so.
     
  3. Schmoll

    Schmoll Guest

    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    HDTV ist ja eine tolle Sache.

    Ein hohe Auflösung für möglichst riesen große Bilder, warum nicht, wers braucht.

    Wer auf eine hohe Auflösung zugreifen möchte, soll es ruhig tun.
    Schlecht ist es nie, wenn es sowas gibt.

    Ich brauche es aber nicht, da ich schon jetzt an mein 32" TV mit DVDs und
    TV sehr zufrieden mit der Qualität bin.
    Sehe absolut kein Grund in HDTV Geld zu stecken.
     
  4. Monierchen!

    Monierchen! Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Sateliten Schüssel! Mit einem Digitalresiver!
    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    In der Computerbild so in C´t Stand auf jeden Fall das HDTV mit der neuen DRM ausgestatte wird! Die Film und Musikindustrie drängt doch darauf das es nicht mehr möglich sein soll, mitschnitte zu machen! Es solle Verhältnisse wie in den USA herschen! Kopierverbot !!!
     
  5. Schmoll

    Schmoll Guest

    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    Das kann man auch verstehen.

    Man möchte das kopieren auf dem PC verhindern und somit das anbieten
    über irgendwelche Tauschbörsen.
     
  6. Astor

    Astor Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Bodensee
    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    Gut möglich, ich will ja auch HDTV. Aber ich kann mir nicht vorstellen das jemand diese miese Qualität der Tauchbörsen auf seiem HT-TV Equipment
    ansehen will. Die taugen ja teilweise nicht mal für Pal.
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    Dort ging es jedoch nicht um FTA Sendungen, sondern um Blu-ray bzw. HD-DVD.

    whitman
     
  8. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    Zumindest besteht mit der Einführung dieser Plattform eine Möglichkeit alles an DRM zu koppeln. Ob überhaupt jemals FTA im Regelbetrieb möglich sein wird, oder ob die Zwangsverschlüsselung gleich mitkommt, kann doch jetzt noch niemand sagen. Und wer dann letzen Endes was mit welchem Material machen kann oder darf schon erst recht nicht. Also nicht drüber wundern, wenn HDTV doch nur DRM-verbundelt kommt, auch wenn das nicht so sein muss.

    cu
    Jens
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Fernsehen Zukunft? HDTV Nein Danke!

    Links liegen lassen weil schon tausend mal gelesen oder am besten gleich löschen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen