1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernsehen mit x300t reciver?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Veio, 20. Mai 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Veio

    Veio Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo leute,

    Ich hab schon seit einigen Monaten T-Home und habe mich seither gefragt ob ich nicht einfach über den Reciver TV gucken kann.
    Habe irgendwie gelesen die DVB-T Funktion soll noch nich ganz funktionieren aber gibts noch ne andere Möglichkeit?

    mfg
    Veio
     
  2. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Verstehe leider Deine Frage nicht, denn was machst Du denn sonst mit der X300T, wenn nicht fernsehen? :confused:

    Oder hast Du den Classic-Tarif, wo Du nur VOD nutzen kannst und kein normales TV?
     
  3. Veio

    Veio Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Achso dann muss ich tarif wechseln =/
    jo thx dann hat sich das schon quasi erledigt ...
    oder gibs noch ne möglichkeit damit fern zu sehen?
     
  4. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Nein, die DVB-T Funktion ist noch nicht aktiv geschaltet soweit ich weiß.
    Du musst in einen der Complete-Tarife wechseln, wenn möglich (VDSL muss verfügbar sein).
     
  5. Veio

    Veio Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Alles klar danke soweit, werd mir mal meinen Tarif upgraden lassen oderso ^^
     
  6. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Mal ne andere Frage.......

    Reicht ein VDSL25 Anschluß überhaupt aus, um t-home komplett incl. HDTV nutzen zu können???
    Bei wir wäre auch VDSL50 verfügbar, welcher aber natürlich teuer ist. :confused:
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    HD verbraucht ~10 MBit/s, VDSL25 bietet 25MBit/s

    Frage beantwortet? :)
     
  8. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Hmmm......Da muß ich mich erst schlau machen, ob qualitätsmäßig ein 25Mbit/s Anschluß ausreichen würde.......
     
  9. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    Was verstehst du unter "qualitätsmäßig", Opa?
     
  10. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Fernsehen mit x300t reciver?

    warum ist der 22.05 ein schwarzer Tag für HD im UM-Land ??? War es doch nur leeres Gerede das HD kommt ???

    Ansonsten reichen die 25Mbit/s aus für HD , zumal du die bessere Programm Auswahl hast als bei UM und die Entwicklung und Aufschaltung von neuen Sendern sehr schnell geht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen