1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von bambergforever, 12. Dezember 2010.

  1. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Blöde Frage,

    aber wie teuer ist den die Strafe wenn man beim Autofahren nen Video/TVstream auf'n Handy nebenbei laufen lässt?

    PS: Nein, dass bedeutet nicht, dass ich es mach(en würde), mir genügt beim Autofahren auch der Radio, nur mit MobileTV (falls es T-Mobile mal wieder hin bekommt die zum laufen zu bekommen) und der neuen SkyApp wird man ja fast dazu, naja ihr wisst schon ;)
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Ich glaube die Strafe ist nicht so wichtig, eher wieviel von dir nach dem Vorspann aus dem Wrack herausgeschnitten werden kann. Von den anderen Verkehrsteilnehmern mal ganz abgesehen.

    Es gibt schon schwachsinnige Ideen...
     
  3. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Stimmt vorallem weil es im Stadtverkehr bei 30 km/h gleich Totalschaden gibt ;)

    Und mit der Einstellung sollte man auch jedes Navi verbieten, ist auch ein Monitor mit Bildern ;)
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Klar, so ein mit 30km/h überfahrenes Kind steht direkt wieder auf und läuft weiter. Hauptsache nicht bis zu Hause auf die geliebte US-Schundserie warten müssen :).

    Bei 30km/h gibts übrigens sehr wohl Totalschaden und Blechschereneinsatz. Da hat wohl jemand jegliches Gefühl dafür verloren, was 30km/h bei der Masse eines Autos bedeuten. Empfehle mal ein paar entsprechende Crashtests dieser Geschwindigkeit anzusehen...
     
  5. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Da hilft definitiv nur eines:

    Pappe weg auf Lebenszeit. Und zwar ohne Rücksicht auf die wirtschaftlichen Folgen für den Betroffenen.
     
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.822
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    dazu würde ich dir nur als Beifahrer raten.
     
  7. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Naja wie hoch ist die Strafe... recht einfach: Es ist nicht explizit verboten in Deutschland, daher ist es erlaubt.

    Bei einer ganz normalen Polizeikontrolle wird man dir zwar anraten, dies nicht zu tun da es zu sehr ablenkt, eine Strafe hast du jedoch nicht zu befürchten. Verboten ist ja lediglich die benutzung und Bedienung eines Mobiltelefons. Was passiert, wenn du am Steuer während der Fahrt Fernsehen schaust und ein Unfall passiert sei mal dahingestellt.
     
  8. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Und was ist dafür die Strafe lt. Straßenverkehrsordnung???

    Und wer schreibt eigentlich das man es machen soll???

    Hhm, keiner irgendwie.
     
  9. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Es gibt auch Navis, die man so einstellen kann, dass man nur durch gesprochene Anweisungen navigiert wird.
     
  10. Mondmann

    Mondmann Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MDCC Digital HD Premium
    MDCC Digital Familie

    Kaon HD Receiver
    AW: Fernseh schau'n beim Autofahren - Strafe wie hoch?

    Die Strafe kann dafür nicht hoch genug sein.

    Am besten sofort den FS entziehen auf Lebenszeit und eine hohe Geld und Gefängnis Strafe noch dazu.
     

Diese Seite empfehlen