1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Lothar1, 10. Oktober 2015.

  1. Lothar1

    Lothar1 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche nach einer einfachen, aber auch halbwegs komfortablen Lösung, um am PC Fernsehprogramme abzuspielen.

    Dabei sollten die wichtigsten Programme, inclusive der Privaten, zu sehen sein. HD bei den Öffentlichen wäre schön, aber nicht sooo wichtig.

    Das Satkabel liegt direkt am PC, kann also genutzt werden.

    Was wäre denn hier eine einfache und halbwegs günstige Lösung? Dabei möchte ich halbwes komfortabel hin und herschalten können.

    Danke
    LM
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Du kaufst dir einfach einen DVB-S2-Empfänger für den PC. Wenn es komfortabel sein soll, eben einen mit Fernbedienung. Gibt es ab ca. 50 EUR.
     
  3. Lothar1

    Lothar1 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Irgend eine Empfehlung?
     
  4. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Wenn dein PC Monitor Lautsprecher und einen Digitalen Eingang frei hat, könnte man auch einen DVB-S2 Receiver daran betreiben, Vorteil: Der PC muss nicht immer mit an sein.
     
  5. Lothar1

    Lothar1 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Danke, aber das hat er leider nicht
     
  6. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Welches Betriebssystem benutzt du denn? Soll es eine externe Lösung sein (USB 2.0 Anschluss) oder eine Steckkarte zum einbauen?
     
  7. Lothar1

    Lothar1 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Ich habe Windows 10.

    Eine Technisat-Karte habe ich gerade im Einsatz, läuft aber leider nicht wie gewünscht.
    Von daher eine einfache Lösung, gerne auch extern über USB
     
  8. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Windows 10 ist ungünstig fürs Fernsehen: Die schöne TV-Software Windows Media Center hat Microsoft gestrichen und es wird nicht mal ein MPEG2-Decoder mitgeliefert. Insofern kommt es beim TV-Komfort vor allem auf die Software an und wie gut die ggf. mit der Fernbedienung harmoniert.
     
  9. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Na ja MS an sich hat zwar immer rumgetönt das es ein super Heimkino/TV Erlebnis garantiert, aber schaut man sich mal so um wird man schnell feststellen das die erstens Lichtjahre davon entfernt sind, und es zweitens immer beim "Versuch" geblieben ist.
    Immerhin hat man sich ja "redlich bemüht" :D

    Also das Media Center - oder wie auch immer das jetzt heißt - kannst du getrost in die berühmte Tonne treten.
    Wenn's denn unbedingt Win sein muß/kann/soll, installiere erst mal die LAVFilter und schau dir dann das Media Portal an.
    Ist alles kostenlos und ich glaube genau das was du suchst :)
     
  10. Percival

    Percival Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernesehen am PC mit oder ohne Sat

    Also ich nutze derzeit eine Digital Device S / S2 mit Twin Tuner unter Win 7 und DVB Viewer Pro und leide NICHT über Ruckler oder Aussetzer oder Klötzchenbildung wie vorher unter der Technisat Skystar.

    Auch in HD Auflösung keinerlei Probleme.

    Gruß
    Percival
     

Diese Seite empfehlen