1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernbedienungs-Problem

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von prohaska, 7. November 2007.

  1. prohaska

    prohaska Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo

    habe gestern endlich meinen DigiPlus STR1 bekommen.
    ich bin mit dem gerät soweit ganz zufrieden. alleine die fernbedienung macht mir zu schaffen! das das ding eher billig verarbeitet sein soll, war mir vor dem kauf bekannt. allerdings bin ich mit der bedienbarkeit unzufrieden!
    man muss schon ziemlich fest in die tasten drücken, um diese zu betätigen. oft funktioniert ein tastendruck erst bei dritten versuch. das nervt gewaltig. beim zappen bekomm ich fast einen krampf im daumen.
    das klingt vielleicht seltsam - aber verglichenmit meine zahlreichen anderen fernbedienungen ist meine erste von technisat wirklich schlecht zu bedienen.

    bei allen anderen fernbedienungen, die bei mir rumliegen, genügt ein leichtes fingertippen, um die funktion zu betätigen.

    ist das bei allen tecnisat-remotes dieser generation so? - oder könnte ich eine andere technisat-fernbedineung verwenden?
    (den kauf einer universalfernbedienung möchte ich mit vorerst ersparen, hab in letzter zeit schon genug geld für tv ausgegeben.)
     
  2. Micha_321

    Micha_321 Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    76
    AW: Fernbedienungs-Problem

    Hallo!

    Habe letzte Woche meinen Digicorder S2 bekommen und die Fernbedienung setzt alle Befehle ohne Probleme um.

    Bislang bin ich äußerst zufrieden mit meinem ersten Technisat-Gerät.

    Micha
     
  3. prohaska

    prohaska Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Fernbedienungs-Problem

    meine setzt die befehle natürlich auch um.

    nur muss ich halt recht viel kraft aufwenden, um die tasten zu betätigen!
     
  4. Dr. Thom

    Dr. Thom Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Ruhrpott
    Technisches Equipment:
    Kathrein UDF 580
    AW: Fernbedienungs-Problem

    Das hatte ich bei der letzten Universal-FB von Aldi auch. Schönes Gerät, tauchte aber nicht.

    Mit der Vorgänger-FB bin ich Super zufrieden.
     
  5. Wellensalat

    Wellensalat Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Fernbedienungs-Problem

    @prohaska - voll unterschreib!

    Das Billigteil zieht den sehr guten Ruf der Firma runter.

    Vor allem die obere und die untere Taste im Steuerkreuz muß - zu kräftig - gedrückt werden. Komfortabel ist das nicht. Die Tasten am Gerät selbst sind auch nicht gerade hochwertig verarbeitet. Wenn man bedenkt, das das Teil laut Preisliste 169,90 kosten soll, nee, da gibt es Billiggeräte mit wesentlich besserer Haptik.
    Wenn´s dich tröstet: Du hast Arbeitsplätze in Deutschland gesichert:D
    Das ist doch auch was schönes, gell?


    Sei doch bitte einmal so nett und probiere den Timer "Videorecorder" aus.
    Wenn du im Standby keine blinkende LED (im "ohne Zeitanzeigemodus") oder keine blinkenden Doppelpunkte im "Zeitanzeigemodus" hast und kein Signal über optischen bzw. elektrischen Digitalausgang kommt...dann tröstet mich das, denn ich bin nicht allein, habe alles richtig gemacht und warte weiter auf ein Firmwareupdate. Ausserdem musst du im Timerbetrieb auf die Displayanzeige verzichten, das bleibt nämlich dunkel. Aber du hast dir diesen Receiver auch sicher nicht wegen dem informativen Display gekauft und kannst auf diese Funktion locker verzichten.
    Probiers *bitte* einmal aus und poste - bin sehr gespannt!!!


    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2007
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Fernbedienungs-Problem

    Hallo Prohaska,

    TechniSat hat sich ja einen guten Ruf erworben. Gegenüber dem Digit MF 4 S ist allerdings beim STR 1 eine nervig genaue Ausrichtung der IR-FB auf den Receiver erforderlich. Wo die anderen Receiver dieses Herstellers noch locker von der Seite ansprechen, geht beim STR 1 -vermutlich wegen der hinter dem Display liegenden LED- nichts mehr.

    Mit der Fernbedienung hatte ich noch nie Probleme, die meisten Ausfälle entstehen ohnehin, weil die User versehentlich und meistens sogar unbemerkt irgendein Gesöff über die FB leeren. Um entsprechend empörte Kundenreaktionen von Anfang an abzublocken habe ich mir angewöhnt defekte Fernbedienungen vor dem Kunden zu öffnen und den Pamp zu zeigen. Bis dahin war es stets keiner gewesen. Was trinkst du am liebsten beim Fernsehen?

    Edit: So schnell wie deine FB (Wird übrigens von Ruwido gefertigt) Kontaktfehler hat kann auch bei den Kohlekontakten ein Fehler vorliegen. Oder funktioniert es direkt vor dem Receiver besser?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2007
  7. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.697
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2007
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Fernbedienungs-Problem

    @PC Booster,

    danke für die Info. Wegen Ruwido muss ich mich aber gründlich korrigieren. Gratulation zu deiner Ermittlung, wie bist du an den FB-Hersteller geraten?
     
  9. Hasi1

    Hasi1 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Neubrandenburg
    AW: Fernbedienungs-Problem

    ich hab beim VT Text öfter schwierigkeiten. z.b seite 347 bei der dritten zahl macht es schwierigkeiten diese sozusagen hinzu drücken. hat noch jemand beim digicorder s 2 das problehm.
     
  10. Snurf

    Snurf Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    418
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 42 PFL 9703/10; Samsung LE 26 A 330
    Beamer: Epson EH-TW3600
    SAT: Technisat HD S2 (500 GB), Technisat Digit Isio S1;
    Blu-Ray: Panasonic DMP BD 55 EG; Samsung BD-P 1600; PS3
    Sound: Yamaha RX V 567
    AW: Fernbedienungs-Problem

    hatte das Problem bei S2 noch nie und jetzt beim HD S2 auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen