1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernbedienung TechniSat DigiPal 2 TX

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Speedpiet, 14. Januar 2010.

  1. Speedpiet

    Speedpiet Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hy und servus zusammen.

    Hab ne neue Fernbedienung geschenkt bekommen die aber leider nicht funktioniert. Ein Foto gibts hier: Google-Ergebnis für http://www.ahg-electronic.de/images/103TS101Technisat.jpg

    Meine alte Fernbedienung war eine solche: Google-Ergebnis für http://www.bfm-satshop.de/media/images/technisat-fernbedienung_digicorder-s1.jpg
    Hab mir ne neue gekauft bzw. schenken lassen, da die alte einmal aufgehört hat zu funktionieren. Da die neue auch nicht funktioniert, wollte ich fragen ob es sein kann das mein Receiver ne macke hat oder muss man die neue erst noch programmieren etc.? Bei der alten war das nicht der Fall aber man weiß ja nie....

    Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

    Im voraus schon mal vielen dank und grüße
     
  2. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Fernbedienung TechniSat DigiPal 2 TX

    Du kannst ja leider nicht mehr in die Einstellungen schauen. Da wurde auch bei vielen Alt TechniSat Geräten (sind ja super und ich hab auch noch welche) die Möglichkeit für 2 unterschiedliche Fernbediencodes hinzugefügt, auch wenn davon nichts in der Gebrauchsanweisung steht per Softwareupdate.
    Fakt ist die alte Fernbedienung hat bei mir immer Code2 und die neuen sind auf Code1 gestellt, lassen sich aber problemlos durch zwei Tasten umstellen.
    Code1=SAT1 und OK gleichzeitig und fertig
    Code2=SAT2 und OK gleichzeitig und fertig
    Mit einen dieser Codes sollte der Receiver ansprechbar sein.
    Kann ja auch sein dass das Update mal über Nacht geladen wurde und der Receiver sich dadurch verstellt hat. Merkt man ja nicht. Als ich noch den Receiver für 2 TV's nutze, habe ich an den Infrarotempfänger einfach noch einen 2 für den 2 TV gelötet. Trotz vieler Kurzschlüsse habe ich den Fernbedienempfang nach Fehlerbehebung nicht kaputt bekommen. Nicht mal die Reichweite des Hauptempfängers hat nachgelassen, nur der Nebenempfänger war nur ausreichend. Ich will nur sagen, das ich ein Problem des Receivers fast für unmöglich halte. Sowas habe ich schon mit vielen TechniSat gemacht und alle tuen noch.
     
  3. Speedpiet

    Speedpiet Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernbedienung TechniSat DigiPal 2 TX

    Hey hey hey ein Wunder ist geschehen. Erst einmal aber ein danke schön für deine Antwort @ pomnitz26.

    Ich weiß zwar nicht wo jetzt das Problem war aber die Fernbedienung funktioniert. Gestern war ich noch zu nem Kollegen und da der auch nen DigiPal 2 hat, nahm ich die Fernbedienung mal mit um zu probieren ob sie bei ihm geht. Bei ihm funktionierte sie sofort und ohne probleme....als ich dann nach hause kam funktionierte sie auch auf meinem DigiPal. Ehrlich gesagt ist das schon fast ein Fall für die "X-Akten" aber den schließen wir dann mal so ab.....oder möchte noch jmd. Muller und Scully spielen? :D

    Vielen dank für die hilfe nochmals und auf bald

    gruß
     

Diese Seite empfehlen