1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernbedienung programmieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von flow87, 11. Februar 2013.

  1. flow87

    flow87 Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    habe einen Technisat HD k2 hier stehen. Kann man dessen Fernbedienung für den TV programmieren, sodass man mit der Technisat Fernbedienung auch den TV ein- und ausschalten kann?
     
  2. tornanti

    tornanti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fernbedienung programmieren

    Ich empfehle die Logitech Harmony Fernbedienungen. Universeller und perfekter geht es nicht.
     
  3. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernbedienung programmieren

    Nein, die Technisat-FB kann man nicht für andere Geräte programmieren. Er hätte ja auch keine Tasten dafür.

    Darüberhinaus stimme ich "tornanti" zu. :)

    Gruß
    Chris
     
  4. flow87

    flow87 Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fernbedienung programmieren

    aber es ist doch richtig, dass andere Receiver (z. B. Dreambox, Vu+) programmierbare Fernbedienungen haben oder?!
     
  5. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernbedienung programmieren

    Mag ja sein, Technisat aber nicht.

    Gruß
    Chris
     
  6. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Fernbedienung programmieren

    Hallo,

    Naja, vielleicht hilft es, am Receiver HDMI Technilink auf "an" und beim Fernseher HDMI Steuerung auch auf "an" damit werden beide Geräte mit dem Receiver an und ausgeschaltet.

    Mit Freundlichen Gruß.

    Horst.
     
  7. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Fernbedienung programmieren

    Einfach ausprobieren...

    CODE Taste gedrückt halten und so oft OK drücken bis oben die TV-LED leuchtet.

    Meine 2 Grundig TV (2012) reagieren darauf - Lautstärke - Stumm - Kanalwechsel und noch so einiges geht ...

    Mein Sony TV (2010) ... schweigt beleidigt - keine Reaktion ...
     
  8. MarioLpz.

    MarioLpz. Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernbedienung programmieren

    Phillips TV funktioniert auch problemlos. Code+OK mehrmals drücken bis oben rechts (TV) LED leuchtet.
    Nicht vergessen wieder auf SAT 1 zurückzuschalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2013
  9. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernbedienung programmieren

    Technilink haben die alten Digicorder noch nicht.
    Das man mit der Code-Taste auch einen TV steuern kann war mir neu, sorry. :confused:
    Vielleicht funktionierts ja.

    Gruß
    Chris
     
  10. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Fernbedienung programmieren

    Viele Geräte mit RC 5 Code,

    Loewe
    Philips
    Telefunken
    ITT
    teilw. Sharp, Hitachi...
     

Diese Seite empfehlen