1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernbedienung kaputt - kein Witz

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Lursi, 29. April 2003.

  1. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    Anzeige
    Hallo liebe Premiere Fan Gemeinde.

    Uns ging gestern die Fernbedienung kaputt ( DBOX 1 Leihgerät ). Null Funktion ( keine Beschädigung und keine leeren Batterien ).
    Also Anruf von meiner Frau bei der von uns so geliebten Firma.
    Keine Fernbedienungen da wir sollen uns einige Wochen gedulden. Das ist doch ein Witz. Soll ich jetzt den halben Abend vor der Kiste stehen und auf Pfeil nach oben bzw, nach unten Taste drücken ? Warum tauschen sie dann das ganze Gerät nicht um ?
    Kundenservice gleich Null - logisches Denken Pegel bei Null.
    Ich denke das ich als Kunde eines Leihgerätes doch woll Anspruch auf Ersatz habe, und das nicht binnen Wochen sondern höchstens Tagen. Bezahlen muß ich ja auch voll.
    Schade das ich nicht am Telefon war. Die Dame wäre jetzt taub.
     
  2. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Ich geb Dir recht: Das ist wirklich ärgerlich. Leider wirds hier keiner im Forum ändern können. Was nicht da ist, ist halt nicht da entt&aum
    Vielleicht hilfts, nochmal anzurufen? Der Informationsstand der Hotliner kann schon mal ganz verschieden sein und vielleicht hat sich ja der erste geirrt...
    Ich drück die Daumen!
     
  3. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    Ein Tip. der mir mal geholfen hat: eBay!

    Dort bekommt man ab 10 Euro gut erhaltene dbox1-Fernsteuerungen. Habe mich dort schon versorgt!

    Meine dbox1 ist eine Kaufbox und natürlich ist das HOCHÄRGERLICH bei Leihboxen...Premiere muss da mal in die Gänge kommen, aber wer es eillig hat und "zappen" möchte, kann über eBay für schnelle "Notlinderung" sorgen!

    GRUß
    MANFRED
     
  4. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Anspruch wirste vielleicht schon haben, ist aber vertraglich keine "Reaktionszeit" festgehalten, dann musste halt warten bis Ersatz da ist.

    Achtung:

    Vergleich Apfel mit Birne winken
    Ein Geschaeftspartner hat ein rotes Fahrzeug aus Italien. Es traegt den Namen 360 Modena. Bei diesem Fahrzeug war vor einiger Zeit die Fahrertuer defekt. Es stand fast 9 Wochen in der Werkstatt, weil die Lieferung des Ersatzteiles 8 Wochen und 4 Tage gedauert hat.

    MfG
     
  5. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
  6. stipe

    stipe Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    92
    Ort:
    P
    @Lursi, ein bischen Verständnis sollte man für Premiere auch haben und nicht gleich rumbrüllen. Immerhin werden diese Fernbed. nicht mehr hergestellt. Das Premiere sich einen Kopf macht, sieht man daran, dass 2 neue Hersteller für die DBox 1 jetzt Fernbedienungen herstellen.
    Wieviele Geräte sind bei Kunden verloren bzw. kaputt gegangen, oder wieviele Preniere eigene gibt es im Internet breites_
    Verstehen tu ich dich schon, verstehe aber auch die anderen. Meckern kann man schnell....
     
  7. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    Bist Du ein Choleriker? Für die Firmenpolitik von PREMIERE kann die Dame am Telefon absolut nichts!!!

    Premiere verschickt zwischenzeitlich übrigens auch bereits andere (nicht original) Fernbedienungen für die d-box 1. Habe nicht schlecht gestaunt, wie ich die letztens bekommen habe. Sieht aber irgendwie ******** aus, aber auf´s Aussehen kommt es ja auch nicht an...:)
     
  8. Garfield

    Garfield Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich kann hier abermals die "Rechtsauffassung" verschiedener Teilnehmer nicht so ganz nachvollziehen. Immerhin ist es so, daß zwischen Premiere und dem Kunden ein Vertragsverhältnis besteht. Wenn in dieser Vertrag eine Mietbox einschliesst, ist selbstverständlich Voraussetzung, daß sich der Mietgegenstand in einwandfreiem und vor allem in funktionsfähigem Zustand befindet. Eine defekte Fernbedienung ist hier sicherlich nicht als geringfügiger Mangel zu sehen. Einerseits ist es sicher nicht zumutbar für jeden Kanalwechsel zur D-Box zu marschieren, andererseits ist es auch so, daß viele Funktionen ohne Fernbedienung überhaupt nicht möglich sind.
    Stellt Premiere trotz Vertrages kein funktionsfähiges Gerät zur Verfügung, wird dadurch der Vertrag verletzt.
    Wenn Premeiere es versäumt hat für mehrere 100.000 Mietgeräte entsprechenden Ersatz vorzuhalten, so ist dies sicherlich nicht vom Kunden zu vertreten.
    Weiterhin ist im Vertrag sehr wohl eine Klausel enthalten, die besagt ab wann der Kunde zu Minderungen berechtigt ist, wenn ein von zu Premiere vertretender Fehler den Empfang des Programmes erheblich einschränkt. Dies kann hier sicherlich ebenfalls Anwendung finden.

    Abschließend möchte ich noch anmerken, daß sich die Kulanz von Premiere seinen Kunden gegenüber ebenfalls in sehr engen Grenzen hält, wenn dieser seinen Vertrag nicht zu 100% erfüllt. Auch da wird sofort mit Kündigung, Mahngebühren etc. gedroht.

    Gruß
     
  9. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Na ja, immerhin hat er ja noch eine Alternative zu seiner "Leihbox" :
    da kann er ja diese Fernbedienung solange nehmen. (wird ja sicher nicht "zufällig" auch kaputt sein)

    <small>[ 30. April 2003, 11:12: Beitrag editiert von: Cornelia ]</small>
     
  10. stipe

    stipe Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    92
    Ort:
    P
    @ Garfield, muß denn alles gleich Vertragsbruch sein? Premiere schickt doch neue Fernbed. raus, es dauert halt ein weilchen. Und immerhin wird die Zeit, in der man nicht schauen kann sehr kulant gutgeschrieben. Und ich spreche da aus Erfahrung. Die Leute haben zur Zeit mal einen Mangel an manchen Dingen. Wie gesagt, die Zeit, die Premiere den Vertrag nicht einhalten kann, wird vergütet.
     

Diese Seite empfehlen