1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Walter Ring, 15. August 2009.

  1. Walter Ring

    Walter Ring Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hab mir vor kurzem den HD S2+ zugelegt, und bin soweit mal recht zufrieden.

    Einzig die Fernbedienung ist eine wahre Katastrophe! Die quietscht und knarrt, die Tasten haben einen viel zu harten Druckpunkt, es ist mir nicht erst einmal passiert, dass beim Drücken einer Randtaste (Exit bzw Info) mir gleich die ganze Fernbedienung aus der Hand fiel. Mit einem Satz: die ist einfach unbrauchbar.

    Deswegen meine Frage: Gibt es eine alternative Fernbedienung, die besser funktioniert? Welche wäre hier zu empfehlen?
     
  2. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Hallo,

    Nimm dir eine Logitech Harmony, mit der kannst du auch gleich den Fernseher mit bedienen.

    Dies kannst du alles mit dem PC auf die Harmony einstellen, ganz nach deinen wünschen.

    Gruß.

    Horst.
     
  3. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Ich habe 3 Stück des Vorgängermodells und gebe kein einziges her. Die Katastrophe ist denen gerade mit den Tasten wirklich gelungen. Es hat die Bezeichnung FBPVR235 und gab es am Anfang für den HD S2 und auch den S2 mit leicht zu bedienden und drucksicheren Tasten.
     
  4. atan

    atan Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Hallo,

    ich will ja wirklich nicht stänkern und hoffe eindringlich, dass das hier auch niemand so auffasst.

    Mir ist diese Fernbedienung nämlich ein Kaufgrund des HD S2 mit gewesen, ich habe Das Ding einmal in der Hand gehabt und wollte sie auf keinen Fall mehr missen, ich finde sie wirklich in allen Beziehungen sehr gelungen. Ich will aber auch zugeben, Meine quietscht nicht und knarrt auch nicht.

    Das die FB aber nicht überall gut ankommt habe ich aber auch schon mal an anderer Stelle gelesen und akzeptiere das auch.

    Als Tipp, ich habe auch noch die normalo Fernbedienung vom S2, die lässt sich genauso für den HD verwenden. Sie wird ständig bei Ebay und Amazon für ca 20 € angeboten.

    Gruß

    Atan
     
  5. digital22

    digital22 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Ich kann mich nur Horsts Rat anschließe, betreffend der Investition in eine Logitech Harmony Fernbedinung (z.B. die 555er für ca. 50 EUR). Dies gilt inbesondere wenn neben dem TV auch noch ein AV-Receiver betrieben wird. Das einzige was man mitbrigen muss, ist etwas Geduld beim Programieren dieses Teils. 3-6 Stunden (über PC) sind da für einen Einsteiger mal schnell anzurechnen. Wenn die Harmony jedoch mal läuft, will man sie nicht mehr missen. Ich habe die Original FB des Technisat gerade einmal für ca. 5 Minuten in der Hand gehabt, dies um der Logitech die zwei Funktionen anzulernen, die Logitech nicht (nachvollziehbar) von Hause aus lieferte. Genauso läufts mit allen anderen original FB. ... und der Couchtisch ist endlich wieder frei.
     
  6. LEDZEPPELIN

    LEDZEPPELIN Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Welche Funktionen waren das?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.336
    Zustimmungen:
    2.607
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Ich empfehle unbedingt die hier!
    [​IMG]
    Das ist die alte Fernbedienung des S2, und die ist besser und billiger als jede Harmony!

    Alles funktioniert, nur die Zoom und HDMI Ausgangsformat Funktion fehlen direkt, die müssen über Menus angesteuert werden. Ansonsten ist die unschlagbar, und um Welten besser als das neue Ding.

    Gruß
    emtewe
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.336
    Zustimmungen:
    2.607
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Ich kann davon nur abraten! Ich habe die Logitech Harmony 555, die neue und die alte Technisat FB, und die alte von TS ist besser als alle anderen. Wer einmal ein paar Werbeblöcke schneiden möchte, dafür Marken setzen und Bereiche Markieren muss, der wird schnell merken dass weder die Logitech noch die neue auch nur annähernd die Präzision und Geschwindigkeit bringen wie die alte.
     
  9. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Das ist richtig. Wenn ich Filme mit dem HD-S2 schneide nehme ich auch die Originale "alte" TS-Fernbedienung. Eben weil sie doch schneller regiert als die Harmony.
    Nur für den allgemeinen Gebrauch, also Sender wechseln, Lautstärke ändern, usw. bin ich mit der Harmony One sehr zufrieden, eben weil sie meine sechs Fernbedienungen zu einer einzelnen vereint.
    Absolut super ist der Touchscreen mit der ich die Programme direkt anwählen kann.

    Gruß
    Chris
     
  10. feelfree

    feelfree Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fernbedienung für HD S2+ (eine Katastrophe)

    Es ist halt, wie so vieles, Geschmackssache.
    Ich finde die (neue) Technisat-FB auch furchtbar und unerträglich. Ein ganzer Zoo von FBen kommt mir sowieso nicht auf den kleinen Wohnzimmertisch. Also bleiben nur lernbare FBen.
    Ich hatte schon eine Logitech Harmony 885 (ergonomisch noch schlimmer), eine Harmony 525 (besser, aber für viele Geräte immer noch viel zu umständlich zu bedienen) und eine Harmony One (gut, aber die Farbtasten fehlen). Das Programmieren der Harmonys ist auch so eine Katastrophe, aber das muss man ja nur einmal machen.

    Kurz: Mir ist bis jetzt noch nichts begegnet, das meine doch relativ einfache und günstige OneForAll URC7556 übertroffen hätte. Da ist so gut wie alles perfekt. Ich wünsche ich mir die Farbtasten weiter nach oben, aber man kann ja nicht alles haben...
     

Diese Seite empfehlen