1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fensterdurchführungskabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chipi74, 16. September 2004.

  1. chipi74

    chipi74 Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,
    sollte man beim Verlegen der Sat-Kabel lieber durch die Wand bohren oder sind auch die flachen Fensterdurchführungskabel geeignet, bzw. welche Probleme muss man damit in Kauf nehmen?
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Fensterdurchführungskabel

    Durch die Wand bohren ist sicher die beste Lösung!

    Wenn Fensterdurchführungen, dann die teureren (ab 14 EUR), die billigen sind Mist.

    Evtl. Probleme mit Durchführungen:

    - DECT-Einstrahlung
    - Zu starke Dämpfung
    - Abnutzung durch ständiges Auf-/Zu

    Ich darf bei mir nicht bohren und habe eine Durchführung der teureren Art - bisher keine Probleme.
     
  3. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Fensterdurchführungskabel

    Hallo
    Wolfgang hat sicher recht. Die billigen Dinger sind nichts. Jeder ist damit einverstanden, dass es sehr wichtig ist, gutes Kabel zu verwenden. Aber bei der heikelsten Stelle, bei der Fensterdurchführung, wird der billiste Mist verbaut. Dann hat man eben Störungen durch DECt Einstrahlung, Dämpfung, Frequenzlöcher und Bruch.

    Eine gute Durchführung ist dünn und formstabil, damit sie nicht jedesmal neu eingeklemmt wird. Die Vollschirmung verhindert Störungen von Schnurlostelefonen. Also hier wirklich nur gutes Material verbauen, zahlt sich aus.

    Hier meine Empfehlung, die Original SlimLine Fensterdurchführung.

    http://www.hama.de/portal/articleId*24613/action*2563/searchMode*1/bySearch*Fensterdurchführung

    Gruss Grautvornix
     
  4. Chrix

    Chrix Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    80
    Ort:
    .at
    AW: Fensterdurchführungskabel

    Hier meine:
    Conrad.de (oder .at , je nach dem)
    Sattechnik/Sat-Flachbandkabel
    Artikel-Nr.: 257680-13 dünnere €21,95 ---> diese habe ich und kein Problem damit
    Artikel-Nr.: 286079-13 dickere €15,95

    Mfg Cx
     
  5. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    Niederbayern
    Technisches Equipment:
    Samsung UE50JU6850
    Sky Pro Receiver
    Philips 42PFL7696
    Sky+ Receiver

Diese Seite empfehlen