1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Feldpost wurde geöffnet

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Worringer, 20. Januar 2011.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem bekannt wurde, daß die Feldpost der deutschen Soldaten geöffnet wurde, verurteilt die Politik dies mit dem Verweis auf das Post- und Fernmeldegeheimnis.
    Ironischerweise kommt dies aus der gleichen Regierung, welche kein Problem damit hat, den gesamten Internetverkehr überwachen und alle Kontaktdaten auf Vorrat speichern zu wollen. Aber das Zitat von Rainer Arnold im Kölner Stadtanzeiger sagt eigentlich schon alles: "Briefe sind eine besondere Art der Kommunikation mit einer hohen Vertraulichkeit gerade für junge Leute, im Gegensatz zu Handy under Internet."
     
  2. Proon

    Proon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    ach was, das war doch ganz gewiß das Werk der kommunistisch neobolschewistischen Umstürzler, die hier eine Möglichkeit erkannten den Umsturz zu forcieren, oder hat hier doch ganz und gar der Staatsschutz in trauter Einigkeit mit dem MAD gespitzelt? Es ist ja wohl hinlänglich bekannt welche Meinung die deutschen Helden dort im fernen Feindesland haben!
    Irgendwie schon traurig wie Lenin hier angewendet wird. Vertrauen sei ja immerhin gut und entspricht durchaus den individuellen Regeln einer Demokratie, aber Kontrolle ist eben immer noch besser, weil eben zuverlässiger, lol!
    besonders inniges Grüßele
    von Proony

    P.S.
    Ich krieg gerade die Meldung rein, das waren die ganz besonders bösen Taliban, wer denn sonst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2011
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    Machen die das heute immer noch mit solchen Wasserdampfgeräten wie früher?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2011
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    "Zurück an Absender - Nicht befördert wegen Verleumdung der Bundeswehr. Entgegen der Behauptungen auf Seite 2, Zeile 19, findet eine Zensur oder Einsichtnahme nicht statt."
     
  5. Proon

    Proon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    das wäre ja doch ganz schön peinlich, würde so ein naiver Kleingeist gar ganz wahrheitsgemäß über den tödlichen "Waffenreinigungsunfall" berichten.
    Übrigens, der Herr von und zu Verteidigungsminister benutzt seit kurzem ein neues Haarstylikum. Das glänzt besser und entspricht ganz und gar den Anforderungen der heutigen Zeit. Man ist ganz einfach "in" damit!
    Seht ihr, allein das zählt und nicht die Verbreitung irgendwelcher fadenscheinigen Gerüchte.
    Gruß Proon
     
  6. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    Ich wäre überrascht, wenn man die Post der Soldaten nicht analysieren würde. Dass man dabei aber wie Anfänger vorgeht, erstaunt dann schon ein bißchen.
     
  7. AW: Feldpost wurde geöffnet

    Sonst würde es nicht bekannt.
    Wie soll man dann den Grad der Akzeptanz prüfen?:)
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    Das ist aber nicht grundsätzlich erlaubt. Briefgeheimnis gilt auch beim Bund, nur gibt es da gewisse Ausnahmen. Aber schnüffeln um bspw. ungeschönte Lageberichte zu verhindern gehört nicht dazu.
     
  9. manitoba

    manitoba Guest

    AW: Feldpost wurde geöffnet

    Wenn der Verdacht des Geheimnisverrats besteht, darf auch die Post geöffnet werden.;)
     
  10. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Feldpost wurde geöffnet

    Interessant ist jedoch, daß man mit einem Male das Brief- und Fernmeldegeheimnis für schützenswert hält. Woanders nimmt es doch Politik damit doch auch nicht so genau.

    Ansonsten pflichte ich #6 auch bei. Ich kann mir zumindest vorstellen, daß man die Adressaten prüft. Ansonsten wäre es ein leichtes, taktische und strategische Entwicklungen an den Gegner zu übermitteln.
     

Diese Seite empfehlen