1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bush23, 28. November 2005.

  1. Bush23

    Bush23 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Linz, Austria
    Anzeige
    Hallo!

    Nachdem ich jetzt schon stundenlang im Forum div. Beiträge gelesen habe um an eine passende Zusammenstellung zu kommen, würde ich nun gerne eure Absegnung zu meinem Digi-Sat Projekt haben.

    Wir wollen eine Sat Schüssel mit Ausrichtung auf Astra1 aufstellen, die dann für 2 Receiver (Haushalte) benutzt werden soll. Die Sat-Schüssel und den LNB für Astra1 besorgt der 2. Hausbewohner.

    Ich möchte nun zusätzlich per Multifeed Halter einen 2. LNB auf Astra3 zum Empfang von KabelDeutschland aufstellen und hab mir mal folgendes zusammengesucht:

    1x Extra LNB (brauch ich da TWIN, Quattro oder Quad) um ??
    1x XMF 2, 2-fach UNIVERSAL MULTIFEEDHALTERUNG um 9,95
    1x SPAUN SAR 212 F - 2/1-er DiSEqC Schalter um 16,95
    1x ALPHACRYPT LIGHT CI-MODUL um 48,90
    1x TOPFIELD TF 5000 CI DIGITAL-RECEIVER um 99,90

    Welchen LNB benötige ich dazu bzw. könnt ihr empfehlen und ist die Zusammenstellung schon komplett oder hab ich was vergessen, könnte ich was verbessern?
    Ich hab das ganze über satfuchs.de rausgesucht. Gibts da ev. eine billigeren Onlinehandel oder ev. einen aus Österreich, da ich nicht weiss, ob mir dann ja auch noch Zoll draufgeschlagen wird!

    Gleichmal vielen Dank für eure Hilfe, denn die kann ich wirklich brauchen.

    Mfg Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2005
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    @bush23

    am preiswertesten kaufst du alle komponenten in deutschland. wenn du schon mal etwas von der EU gehört hast - zoll gibt es seit zehn jahren nicht mehr. unsere österreichischen sat-händler stammen sicher von apothekern ab, ist bei ihren preisen anzunehmen! such mal mit google und du wirst über die angenehmen preise in unserem nachbarland erstaunt sein. pass aber bei den versandkosten auf, da gibt es sehr grosse unterschiede.

    mfg viceroy
     
  3. Bush23

    Bush23 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Linz, Austria
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    Hi viceroy!

    Ich bin ein Idiot --> Zoll! Ist ja klar. Nur hab ich in letzter Zeit einiges aus Amerika bestellet und da hab ich natürlich immer Zoll gezahlt. Jetzt hat sich das schon so in mir verfestigt *g*...

    Danke, Klaus

    P.S.: Hab ich vergessen: Brauch ich für die ORF Smart Card auch eine eigens Alphacrypt Modul oder geht die gleich in den Topfield rein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2005
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    @bush23

    den TOPFIELD kenne ich nicht, aber wenn er einen CRYPTOWORKS kartenleser hatt dann geht es. würde dir aber empfehlen einen receiver MIT orf-karte zu kaufen. bekommst du aber nur in österreich. habe mir vor zwei tagen einen TECHNISAT MF4-S CC gekauft, ist zu empfehlen und kostet inklusive orf- karte 150 - 160 euro, je nach anbieter. du ersparst dir dadurch das alphacrypt modul.

    mfg viceroy
     
  5. Bush23

    Bush23 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Linz, Austria
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    Hat dein Technisat auch einen 2. Slot in den ich dann das Alphacrypt Modul für die Kabel Digital Kabel Karte reinschieben kann (Also ein CI Slot)?

    Mit einem reinen 2. Cryptoworks Slot werd ich ja nicht viel anfangen können oder verwendet Kabel Deutschland auch Cryptoworks?
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    hat er! er hat CRYPTOWORKS/CONAX fix und einen slot für andere module. der billigste, mir bekannte anbieter, ist in wels - www.point24.at . adresse ist engerthstr.4. also bei dir "um die ecke".

    viceroy
     
  7. Bush23

    Bush23 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Linz, Austria
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    Hallo!

    Danke für den Tipp mit dem Technisat. Genau so ein "Teil" brauch ich! Hab jetzt gesehen, dass er bei Amazon sogar noch um 10 Euro billiger ist.

    Danke nochmals!

    Kannst du mir ev. noch die Frage mit dem richtigen LNB klären? Leider hab ich da keine Ahnung ob ich einen TWIN, QUAD oder Quattro brauche!

    Mfg Klaus
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    hallo

    nicht bei amazon kaufen, da ist keine orf-karte dabei. nur zusammen mit karte kaufen, sonst musst du 31euro für die karte extra zahlen.

    für deine zwecke brauchst du ein quad-lnb für 19.2° und 23,5°. dieser kostet 48euro. gibt es bei einer fa. in deutschland die aber nicht nach österreich liefert. für diesen doppel-lnb(monoblock) brauchst du laut ASTRA SES eine 85er schüssel. du kannst natürlich auch 2 twin- lnb als multifeed verwenden, der aufwand ist aber grösser.

    viceroy
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2005
  9. Bush23

    Bush23 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Linz, Austria
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    Naja, ich brauch 2 LNBs, da der 2. Mieter ja nur Astra1 empfangen soll/kann.

    Der 2. LNB wär rein nur für mich und damit ich Astra3 empfange. Deswegen auch der Aufwand mit dem Multifeed.

    Genügt dann für mich ein reiner Twin-LNB?

    Den würde ich dann mit dem Diseq Schalter und dem 2. LNB (wobei ein Kabel ja zum 2. Mieter geht) zusammmenschließen und zum Receiver leiten...

    Oder lieg ich da jetzt falsch?
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Feinabstimmung bei der Zusammenstellung

    hallo

    ja du liegst falsch. der oben genannte lnb ist ein quad. das heist du hast die möglichkeit bis zu 4 receiver, egal ob 19,2° oder 23,5°, anzuschliessen. welchen satelliten dieser beiden du in den einzelnen receivern empfangen willst, bleibt dir überlassen.
    google mal: lnb 19,2° 23,5°, schau dir dieses teil an und du weist bescheid.

    viceroy
     

Diese Seite empfehlen