1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehlersuche: Kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von frankya, 24. September 2004.

  1. frankya

    frankya Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    46
    Anzeige
    Hallo,

    folgende Infrastruktur:

    diverse Receiver (TOPF4000, Technisat)
    Spaun SMS 51609NF
    Kathrein C90
    Invacom Quattro LNB (QTH-031)

    Problembeschreibung:
    seit gestern bekomme ich kein Signal mehr herein (und zwar auf keinem der Receiver). Da dies das erste Mal ist, bitte ich um Hilfe, wie ich ein Debugging durchführen sollte.

    Verbindungen und Lage der Antenne ist unverändert.
    Wie kann ich erkennen, ob Multiswitch oder aber LNB defekt sind? Oder muss ich auf Verdacht den LNB dem Händler zurückschicken?

    Vielen Dank für Hinweise! :winken:
    frankya
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Fehlersuche: Kein Signal

    Hallo,

    aufgrund der starken Winde/Stürme, würde ich drauf tippen, das sich die Schüssel etwas verstellt hat, 1-3 mm reichen schon, das dann hier nix mehr geht. Das erste wäre einmal die Schüssel sehr vorsichtig nachzustellen, also sehr langsamm drehen, da digital-Receiver sehr träge sind, ein paar Millimeter nach links oder rechts, rauf oder runter, und das ganze wird schon wieder gehen.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen