1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehlermeldung von Panasonic NV-HDB 1

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Zauberengelchen, 22. Juli 2005.

  1. Zauberengelchen

    Zauberengelchen Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Unser Festplattenrecorder meldt immer "Archiv nicht verfügbar". Wer kann uns helfen und weiß was damit nicht stimmt. Wir vermuten die Festplatte.
    Leider erreichen wir bei der Servicenummer die wir von Panasonic bekommen haben niemanden.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Michi+Alex:winken:
     
  2. panaDumpf

    panaDumpf Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Fehlermeldung von Panasonic NV-HDB 1

    Hallo Michi+Alex,
    wenn ihr auch nicht mehr aufnehemn könnt, dann ist wohl die FP kaputt, war bei mir genauso.
    Wenn Ihr das Gerät zum Service einschickt, erhaltet Ihr eine Antwort mit folgendem Text:
    Leider ist wegen nicht mehr vorhandener Original-Ersatzteile eine Reparatur nicht möglich, bla bla bla.
    Dann wird euch angeboten, für ca. 240 € das Gerät mit einer neuen Festplatte ausrüsten "und gleichzeitig die Funktionalität des neuen TU HMS3" zu erhalten. ACHTUNG: Wenn ihr das nicht tut, wollen Sie 60 Euro für die Entsorgung (oder 80, genau weiss ich es nicht mehr).

    Mein Rat: TUT ES NICHT! Ich habe es gemacht, und bin bisher tief enttäuscht. Der HMS3 hat bei mir, trotz der neuesten Softwareversion, nie mehr so funktioniert wie der NVHDB1. PAUSE und weiterschauen funktioniert nur in den seltensten Fällen, zurückspulen in einer laufenden Sendung ist fast unmöglich und das EPG muss ich meistens manuell laden. Außerdem sind die Umschaltzeiten jenseits von gut und böse.....
    Und was ganz dämlich ist: Mit den Pfeiltasten Programme zu wählen , funktioniert jetzt andersherum als früher, und auch anders als bei allen mir bekannten anderen Geräten: Um von Programm 3 auf 4 zu schalten, muss man jetzt Pfeil-nach-unten, statt nach oben drücken.

    Den NVHDB (oder jetzt TU HMS3) finde ich zwar nach wie vor das Schönste Gerät unter den Festplattenrecievern, aber was nützt die ganze Schönheit, wenn er nicht tut, was er soll.
    Ich kauf mir jetzt einen Topfield Masterpiece, der kann anscheined alles was ich will und dann sollte erstmal Ruhe sein.
    Gruß
    Panadumpf
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Fehlermeldung von Panasonic NV-HDB 1

    Ich kann zu deiner Sache nichts sagen.Habe den NV-HDB1,läuft noch wunderbar.Gut daß ich jetzt weiß,daß der alte nicht mehr repariert werden kann,falls meiner mal kaputt gehen sollte.Die Festplatte ist damals nur speziell für diesen gebaut worden.Den TU-HMS 3 hatte ich mal 5 Tage.Gleich wieder zu meimem Händler zurück gebracht.Überhaupt kein Vergleich zu dem NV-HDB1.Ich verstehe nicht,wie Panasonic ein sehr gutes Gerät ,durch ein schlechtes Nachfolgegerät ersetzt.Ich habe u.a. noch den Topfield PVR 5000,auch gut.

    Gruß
    Siegi
     
  4. König

    König Guest

    AW: Fehlermeldung von Panasonic NV-HDB 1

    Das hat mich doch jetzt neugierig gemacht, also Gerät aufgeschraubt und nachgeschaut.
    Die FP hat tatsächlich einen speziellen Datenanschluss (5 polig), der nichts ähnelt, was ich im PC-Sektor bisher sah. Könnte eine spez. Variante von S-ATA sein ?
    Damit hat sich die Idee einer Um/Aufrüstung wohl auch erledigt.

    Vielleicht noch ein Tip für diejenigen mit defekter FP:

    Den Lüfter und die FP kann durch Abziehen der jeweiligen Stromversorgungsstecker auf der Grundplatine stromlos machen, das Gerät sollte dann immerhin noch als leiser/stummer Receiver seinen Dienst tun.
     

Diese Seite empfehlen