1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehlermeldung im Bootmanager

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mixxen, 11. Januar 2008.

  1. Mixxen

    Mixxen Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Grüße zusammen.
    Ich hoffe ich bin hier mit meinem Prob richtig.

    Ich will meine Dbox2 Nokia (2xIntel) in den Debug bringen ohne kruzschluss.
    Ich habe auch sonst soweit alles zusammen (hoffe ich).

    Meine Netzerkkarte ist auf man IP usw eingestellt.
    Nullmodem hat mein Latop leider nicht da habe ich so einen USB Adapter - einstellung passen auch.

    Wenn ich aber den Bootmanager starten will (Software Update wurde abgebrochen) dann sagt er mir folgende Fehlermeldung : Couldn´t start packet-driver (C1) ?! The programm will terminate (crash) right now!
    Habe ich noch irgendetwas vergessen?
    Sollte jemand noch eine Adresse habe wo man gute Images her bekommt mal bitte eine mail schicken.

    Ich danke euch im Voraus für hilfe wenn einer einen Rat hat!

    Mixxen
     
  2. Mixxen

    Mixxen Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    Hyperthreading

    So ich habe rausgefunden das diese Fehlermeldung mit dem Hy.. zu tun hat.
    Dieses soll ich abschalten kann es aber nicht im Bios.
    Wie funzt das mit der Boot.ini?
    Was muss wo geändert werden?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    ändere mal Deine boot.ini wiefolgt:
    Code:
     
    [boot loader]
    timeout=5
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Windows XP ohne Hyperthreading" /fastdetect /numproc=1
    
    Dabei alle Ziffern die in Klammern stehen aus Deinem Original übernehmen!

    Den Rechner dann neustarten.

    Gruß Gorcon
     
  4. Mixxen

    Mixxen Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    heallo.
    Das habe ich bereits aber funzt nicht oder mach ich was falsch!
    So schaut meine org boot.ini aus

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

    Woran kann es denn noch liegen?

    mfg
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    Im BIOS unter Advanced Bios Features ist wirklich kein Eintrag?
     
  6. Mixxen

    Mixxen Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    Nein habe es da nicht gefunden.
    Ist so ein ganz tolles Bios von ASUS. also so ein eigenes von den.

    Muss es denn an HT liegen?
    Woher weiß ichdenn überhaupt ob mein Laptop sowas hat?
    Ich habe nur im Forum gefunden das die Fehlermeldung auf HT schließt.

    Achso ist ein Intel Core 2. Hat der dieses tolle HT?

    Weiß einer was bei meiner Boot.ini das hinter dem Win XP bedeutet was das in dem Änderungsvorschlag nicht ist?

    Ich bekomme es meine Box nicht in den Dbug was mich ein wenig nervt, mit den guten alten pc´s ist dies wie ich finde um einiges leichter!

    Danke schonmal für die hilfen, evtl weiß ja noch wer was...
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    So, jetzt bleibst du erstmal da.
    Wir schaffen das schon.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    HT ausschalten falls es im BIOS nicht geht:

    Taskmanager unter "Prozesse" auf die jeweiligen Programme, auf die rechte Maustaste - auf "zugehörigkeit festlegen" -,da geht ein Fenster auf wo für die verschiedenen CPU's ein "Häckchen" gesetzt werden können.

    Da schaltest du für den Bootmanager den 2.Kern aus.
     
  9. Mixxen

    Mixxen Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    ganz ganz groß
    habe dort eine CPU0 und CPU1!
    Habe da jetzt die CPU 1 raus genommen.
    Werde das dann jetzt mal versuchen.
    Danke euch schon einmal.
    Ich muss mein Box erstmal wieder ins Update bringen kann eine weile dauern.
    Muss also hier weg da ich dir Netzwerkarte ja benötige.
    Melde mich also dann gleich wieder.

    danke jetzt schon einmal.

    mfg
     
  10. Mixxen

    Mixxen Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    21
    AW: Fehlermeldung im Bootmanager

    so bin wieder da und mein Hals ist noch dicker ;-(
    Hab die Cpu raus genommen doch der Fehler kam erneut.
    Woran kann es denn noch liegen?
    Warte ich evtl zu lange vom starten bis zum einstecken der box?
    Der Fehlr kommt ungefair nach 2sek!

    Noch eine andere idee?
    Dürfen andere Prozesse gleichzeitig laufen?
    Habe z.b. mozilla offen (wegen der Anleitung) und dies arbeit ja auch mit beiden cpu´s!

    mfg
     

Diese Seite empfehlen