1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehlermeldung bei der Dbox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von riggs2003, 30. April 2004.

  1. riggs2003

    riggs2003 Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    habe die Dbox2 und Digikabel.
    Nun seit einige Zeit das Problem:

    Während verschiedener Sendungen kommt ein Blaues Bild mit der Fehlermeldung, Kabelanschluss prüfen und ... Vorher hängt das Bidl ein paar mal.

    Woran liegt das? Und was kann man dagegen machen.

    Vielen Dank

    Gruß

    Riggs
     
  2. Space_2063

    Space_2063 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    185
    Ort:
    satellite-board.de
    Signalstaerke oder Qualitaet zu gering. Lass entweder jemanden vom Provider (Telekom oder wer das bei dir ist) antanzen und mal am Ü-Punkt messen. Wenn verfuegbar, kannst du auch mal am Hausverstaerker ein wenig spielen (sag aber den Nachbarn vorher Bescheid hehe).

    Testweise kannst du dir auch vom Fachhandel mal einen Breitbandverstaerker ca. 20dB (100 - 900 Mhz) leihen/kaufen und damit das Signal hochziehen.
     
  3. riggs2003

    riggs2003 Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bremen
    Bei mir läuft es über den Hausverwalter, muss wahrscheinlich die Fragen wenn ich da was machen will.

    Wie teuer ist eigentlich so ein Breitbandverstaerker?

    Vielen Dank für die Antwort

    Gruß
    Riggs
     
  4. Space_2063

    Space_2063 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    185
    Ort:
    satellite-board.de
    Hmm, dass mit dem Hausverwalter ... bei mir war das Signal auch zu schwach ... der Hausverstaerker ist bei uns im Zaehlerkasten untergebracht ... winken

    Ein einfacher Breitband Verstaerker kostet zwischen 20 (Baumarkt) und 50 Euro (Fachhandel), also nicht die riesige Anschaffung. Ich habe sogar 2 im Einsatz, da ich durch verschiedene Verteiler in der Wohnung an den Endpunkten auch zu geringer Pegelwerte haette.

    <small>[ 03. Mai 2004, 10:25: Beitrag editiert von: Space_2063 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen