1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehler in der Leitung oder was anderes?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Scary674, 30. März 2015.

  1. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.547
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Anzeige
    Hallo zusammen. Also ich nutze Entertain an einem VDSL 50 Ancchluss. Habe eigentlich so gut wie nie Fehlerwerte und wenn nur sehr geringe, die mir die Fritzbox 7490 anzeigt, Wenn ich aber dann mal zb die Box neustarten musste wegen Firmware Update oder sie abgestürtztwar, dann kam es oft vor dass ein zwei Tage der Entertainreciever MR303A einfach nach paar Minuten ein Standbild brachte. Hab immer oft versucht MR neustartt, manuell FW Update, ebenso die Firtte. IRgendwann ging es. Wobei ich bis dain dachte es liegt eben dann an der Sensibilität des MR: Nun heute hate ich das PRoblem, dass in der Nacht meine Fritz einmal abgestürtzt war und rebootet hatte Und ich durft nun auch feststellen, dass die erscheinenden Standbilder sogar auf dem PC per VLC oder DVBVIEWER kommen. SOmit kann es ja nicht am MR liegen sondern muss in der Leitung sein. Nur da schwanken selten bis nie Fehlerwerte aus. Fehler von 20 (Fehlern (ES)) über 3 Tage vielleicht mal. Auch der Speed ist top und keinerlei Einschränkungen. Theroetisch müsste ich nu mehmals die Fritte rebooten bis es wieder geht. Meint ihr es liegt an der Firmware? Zu meiner Verteidigung, ich nutze derzeit die aktuelle LAbor für die Fritte die auch nen neueren DSL Treiber enthält. Bisher hatte ich aber nie mit Laborversionen Probleme gehabt, Zumal auch mit der letzten Release version die Hängeprobleme vorhanden waren.
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Nun, da sind ziemlich viele Unbekannte im Spiel.


    Vorschlag von mir: Bringe die FritzBox doch einfach mal testweise auf die letzte aktuelle, freigegebene Version.


    Falls (z.B. im Bekanntenkreis leihweise) verfügbar, auch gerne mal ein Speedport W921V / W723V / W724V an den Anschluss hängen.


    Treten die Probleme dann auch auf?


    Und noch ganz wichtig: Wie hängt der MR an der FritzBox? Direkt per Kabel oder sind WLAN / DLAN-Komponenten dazwischen?


    Sollte es selbst bei o.g. Speedports mit direkter Verkabelung zum MR ruckeln, wäre es angesagt, bei der Hotline 0800 33 01000 eine Störung zu melden. Die können auf den Port schauen und weiteres einleiten (Rekonfiguration, Techniker, der ein anderes Adernpaar beschaltet, ...)


    Viel Glück,


    Wolfgang
     
  3. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.547
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    also anderen speedport muss ich noch besorgen zum testen. aber wie gesagt, der tv stream reißt ja auch am pc selber ab, also kann es am mr oder so eigentlich nicht liegen. dieser ist übrigens direkt per lan an die box angeschlossen. ich nutze zwar auch einen switch und den avm dvbc repeater an der frizbox aber der mr ist mit der box direkt per lan verbunden sodass die anderen komponenten eigentlich nicht stören dürften. den fw downgrade teste ich auch nochmal
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Bitte Minimalkonfiguration - also nur FritzBox und MR. Alles andere abklemmen. Ruckelt es dann?


    Das Ruckeln am PC hat nicht direkt etwas zu sagen - das kann auch von schlechten WLAN-Treibern, Personal Firewall oder einem kaputten CODEC kommen - alles schon da gewesen.


    Der MR muss laufen und darf nicht ruckeln. Da würde ich zum Testen eingrenzen.


    Wolfgang
     
  5. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.420
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Wolfang, der Herr für Technische Probleme / Lösung :):D:love:
     
  6. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.547
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Hatte ich auch alles schon getestet, also nur mit MR. Im moment läuft es einwandfrei erstmal wieder, nachdem ich gestern mehrfach den Router neugestartet hatte.
     
  7. Kurz

    Kurz Platin Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart
    MR 401 B (1.0)
    MR 201 (1.0)
    devolo dLAN 650 triple+
    devolo dLAN 1200+
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Häufig hilft auch:
    - Router und MR stromlos machen
    - Router komplett neu starten lassen
    - erst dann wieder MR neu starten
     
  8. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Wenn Du das machst kannst Du auch gleich ein Manuelles Update am MR (3-4x hinten an& ausschalten) mit anhängen.Aber ob das in dem Fall hilft ??
     
  9. Kurz

    Kurz Platin Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart
    MR 401 B (1.0)
    MR 201 (1.0)
    devolo dLAN 650 triple+
    devolo dLAN 1200+
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Bei mir und anderen hat es geholfen.
     
  10. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: Fehler in der Leitung oder was anderes?

    Stimmt ja soweit auch und das sollte man ab &zu auch mal machen,nur hier ist das Fehlerbild ein anderes, da hilft das nur Vorrübergehend. Entweder hat da die Leitung oder die FB einen Schaden .
     

Diese Seite empfehlen