1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehler beim Timeshift

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von fronkenstien, 27. November 2006.

  1. fronkenstien

    fronkenstien Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo + guten Tag !

    Ich bin neu hier und hoffe dass ihr mir vielleicht helfen könnt.

    Also, folgendes Problem bei meinem Humax PDR 9700:

    - ich kann das laufende Programm nur noch für ca. 10 Minuten timeshiften, egal welches Programm.
    Dann kommt folgende Meldung:
    Hinweis 56 ,
    diese Sendung darf aus lizenzrechtlichen Gründen nicht länger pausiert werden
    Platz genug ist auch noch auf der Festplatte, ca. 50 % frei.

    Habt ihr da irgendeine Idee ?

    Auch will ich eine größere Platte einbauen. Könnt ihr mir da eine gute empfehlen ?

    DANKE !

    mfg,
    wolfgang
     
  2. Fetzy

    Fetzy Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Berlin
    AW: Fehler beim Timeshift

    Das ist ja lustig, genau das gleiche hatte ich gestern auch, und wollte hier mal fragen was das soll :)

    Ich habe den Humax DVR-9900C, bei mir kam diese Meldung allerdings erst exakt nach 120 Minuten Pause.

    Warum hat das was mit lizenzrechtlichen Gründen zu tun?
    Aufnehmen kann ich ja schließlich auch.

    Nicht das es mich wirklich stören würde, weil 120 min. muß man nicht wirklich pausieren....aber so wie mein Vorposter 10min. ist schon etwas kurz.

    Gruß
     
  3. fronkenstien

    fronkenstien Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Fehler beim Timeshift

    Hi !

    ja, lustig is das.

    aber 120 Minuten sind , glaube ich, sowieso das Maximum.

    mfg,
    wolfgang
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Fehler beim Timeshift

    Bei welchem Kanal kam das denn nach 10 Minuten? 120 Minuten ist die max. Time-Shift-Zeit, das habe ich so mal gelesen aber 10 Minuten ist wirklich komisch.
     
  5. fronkenstien

    fronkenstien Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Fehler beim Timeshift

    Hei,

    ich habe einige Premiere und ca. 10 andere Kanäle ausprobiert.

    bei jedem Kanal !

    egal ob Premiere oder Free TV


    mfg,
    wolfgang
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Fehler beim Timeshift

    Vielleicht war das dann ein Film, der auch nicht aufgenommen werden kann. Ich habe das noch nicht ausprobiert, geht denn TimeShift bei Beate Uhse? Die Sendungen können ja generell nie aufgenommen werden und ab und an gibt es auch Filme, die nicht aufgenommen werden können.
    Seltsamerweise ist auch QVC bei KD Free für Aufnahmen gesperrt. Nicht, das man das aufnehmen wollte, aber ich finde das eh quatsch. Schließlich sind ja bei Premiere-zertifizierten Receivern eh alle Wege nach außen verbaut. Da müsste doch zumindest eine Festplattenaufzeichnung immer erlaubt sein.
     
  7. fronkenstien

    fronkenstien Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Fehler beim Timeshift

    nochmal Hei,

    nein, es waren ganz NORMALE Sendungen !

    Aufnahme funktioniert tadellos !

    mfg,
    wolfgang
     
  8. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Fehler beim Timeshift

    Habe bei mir in der letzten Stunde mal nebenbei ausprobiert. Derzeit 25 Minuten Zeitversatz und alles okay. Ich habe früher schon mal bis 90 Minuten Timeshift ausgereizt, danach vergisst er dann den Anfang. Du kannst sogar einen Kanal aufnehmen, und mit Timeshift dir ein anderes Programm ansehen. Zum Abspeichern des im Timeshift abgelegten Programms einfach zurück auf den Anfang der Timeline gehen und REC drücken, dann auf LIVE, Aufnahme beenden und schon wird der gesamte Timeshift auf die Festplatte genagelt ;)

    SW Version 1.00.21 SAT
     
  9. fronkenstien

    fronkenstien Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Fehler beim Timeshift

    Moin !

    bei mir ist auch die neueste SW Version drauf (wird ja automatisch aktuallisiert)
    Das mit dem aufnehmen und gleichzeitig ein anderes Programm timeshiften hat bei mir bisher auch immer tadellos funktioniert.
    Aber, nun kommt der komische Hinweis. Auch wenn ich nur die 10 Minuten timeshifte und dann versuche zurückzuspulen bleibt das Dingen hängen und macht nach ca. 15 Sekunden einen Neustart (dabei wird dann auch die Systemzeit neu eungestellt):confused:

    Ich hab mir erstmal ne 300er Seagate-FP bestellt. Vielleicht liegts ja an der FP.
    Aber nun muss ich erstmal die alte Platte irgendwie sichern.


    mfg,
    wolfgang
     
  10. fronkenstien

    fronkenstien Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Fehler beim Timeshift

    ich werde diese Festplatte einbauen:

    Seagate USeries9 300GB CE ST3300822ACE

    mfg,
    wolfgang
     

Diese Seite empfehlen