1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehler bei einer Internet Adresse

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von rolando3011, 10. April 2004.

  1. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Hi,

    bei meinem PC habe ich ein merkwürdiges Problem. Seit mehreren Tagen zeigt mir der Internet Explorer die Seite: www.de.yahoo.com nicht mehr an. Jedesmal erhalte ich die Fehlermeldung: "Die Seite kann nicht angezeigt werden"

    Da ich mich über mein Wireless Lan Netzwerk via AOL ins Internet einwähle habe ich natürlich auch probiert die Seite mit dem AOL Browser zu erreichen. Siehe da - keine Probleme...

    Nun dachte ich zuerst, das der Internet Explorer "Schuld" ist und da habe ich mir den Browser "Opera" heruntergeladen. Opera zeigt die Seite aber auch nicht an... Grr...

    Ich habe keine Firewall auf meinem Rechner installiert. Als Virenschutzprogramm benutze ich Antivir in der neuesten Version.

    Hat vielleicht Jemand einen Tipp ?

    Würde mich freuen. Danke im voraus,

    Roland
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    schon mal versucht, die seite anzupingen ?

    Das siehst du, ob du ne Verbindung bekommst.
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Da könnte es sich um einen falschen MTU Eintrag handeln.
    Das Thema hatten wir vor einiger Zeit schonmal auf diesem Kanal.
    Schenke dem Beitrag von whitman und den folgenden mal für ein paar Minuten Deine Aufmerksamkeit.
    MTU Problem
    Im wesentlichen läuft es darauf raus, dass Du die MTU Einstellungen alle auf 1492 änderst.
    Im übrigen kannst Du auch
    http://de.yahoo.com/ verwenden(also ohne www).
    Ist die Yahoo Seite die einzige, wo das Problem auftritt?
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    man kann ja auch statt de.yahoo.com gleich www.yahoo.de eintippen, ist ja das selbe was dabei rauskommt läc
     
  5. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    Ich habe noch nicht versucht die Seite "anzupingen". Wenn ich ehrlich bin müßte ich mich erst einmal schlau machen wie man das überhaupt macht... und das mir, wo ich doch schon soviele PCs wieder zum Laufen gebracht habe... durchein Was ich aber dann doch nicht verstehe ist, warum der AOL Browser kein Problem mit der Seite hat... Wenn mein Netzwerk die Seite in AOL anzeigt müßte sich doch eigentlich auch mit einem anderen Browser funzen...?

    Ich werde einmal versuchen in Google etwas über MTU herauszufinden.

    Das Problem habe ich bisher nur bei yahoo und es ist auch egal, ob ich es unter www... bzw. http... versuche. Bis vor 4 Tagen hatte ich ein solches Problem auch mit yahoo noch nie gehabt bzw. je davon gehört.

    Ich habe in diesen Tagen auch keine Systemeinstellungen geändert und bis auf FarCry auch keine Software aufgespielt, aber an FarCry kann es bestimmt nicht liegen.

    Schon einmal Danke für die Tipps...
     
  6. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    ...noch ein Nachtrag. Die Seite www.yahoo.com funzt ohne Probleme und da ich meine ID auf dem Rechner gespeichert habe, erscheint auch gleich ein Link für mein Postfach. Wenn ich es anklicke bekomme ich -nach auffällig langer Wartezeit von 2 Minuten- meinen deutschsprachigen Posteingang wieder zu sehen...
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Du musst eine DOS Konsole öffnen:
    Startmenü|Ausführen
    dort cmd eingeben.
    Dann ping www.de.yahoo.com eingeben.
    Das sollte dann etwa so aussehen:
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Code:<hr /><pre style="font-size:x-small; font-family: monospace;">C:\&gt;ping www.de.yahoo.com

    Ping www.euro.yahoo.akadns.net [217.12.3.11] mit 32 Bytes Daten:

    Antwort von 217.12.3.11: Bytes=32 Zeit=89ms TTL=249
    Antwort von 217.12.3.11: Bytes=32 Zeit=155ms TTL=249
    Antwort von 217.12.3.11: Bytes=32 Zeit=166ms TTL=249
    Antwort von 217.12.3.11: Bytes=32 Zeit=134ms TTL=249

    Ping-Statistik für 217.12.3.11:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 89ms, Maximum = 166ms, Mittelwert = 136ms</pre><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">

    <small>[ 10. April 2004, 12:52: Beitrag editiert von: foo ]</small>
     
  8. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    Hi foo...

    Bei mir sieht das Ergebniss leider nicht so prikelnd aus:

    Ping www.euro.yahoo.akadns.net [217.12.3.11] mit 32 Bytes Daten:

    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik für 217.12.3.11:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),

    Gruß Roland

    P.S Ich habe zwar den Registry Eintrag bis zur tcpip Einstellung gefunden, aber keine MTU Einstellmöglichkeit,

    Danke trotzdem für die Hilfe,

    Roland
     
  9. rolando3011

    rolando3011 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Frankfurt
    Hi foo...

    Ich habe ansonsten eine sehr schnelle Verbindung. Wenn ich z.B. diese Page anpinge kommen auch entsprechende Resultate heraus...

    Ping www.digitalfernsehen.de [213.203.224.5] mit 32 Bytes Daten:

    Antwort von 213.203.224.5: Bytes=32 Zeit=68ms TTL=55
    Antwort von 213.203.224.5: Bytes=32 Zeit=68ms TTL=55
    Antwort von 213.203.224.5: Bytes=32 Zeit=69ms TTL=55
    Antwort von 213.203.224.5: Bytes=32 Zeit=69ms TTL=55

    Ping-Statistik für 213.203.224.5:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 68ms, Maximum = 69ms, Mittelwert = 68ms
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Welches Betriebssystem verwendest Du?
    Mit dem DNS ist jedenfalls alles in Ordnung, sonst hätte er die Adresse nicht auflösen können.
     

Diese Seite empfehlen