1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fehlende Sender ? Ist das normal ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von medebacher, 11. September 2008.

  1. medebacher

    medebacher Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Man nennt es Paradies
    Anzeige
    hallo und guten abend,
    ich laufe z.Zt. zweigleisig. Kabel und Sat.
    Nun habe ich im Kellerraum, in dem ich nur über einen Kabelanschluss verfüge, einen alten Technisat-Reciever (analog und premieretauglich)) angeschlossen um auf einem Beamer fernzusehen. Ich habe einen Suchlauf gemacht und er speichert mir nur div. Sender, d.h. die öffentlich rechtlichen. Kein RTL,SAT 1 usw. Ist das normal ?
    Im Fernseher, da direkt daneben steht sind diese alle vorhanden.
    Kann mir jemand sagen, ob das normal ist. Muss ich mir noch einen anderen kaufen um evtl. Länderspiele, die auf SAT 1 übertragen wwerden, auf dem Beamer zu gucken?
    mfg
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    Receiver sind generell nicht analogtauglich.
    Kommt auf den Kabelanbieter an. Hier gibts die auch nicht digital. bei den meisten anderen nur gegen Gebühren und mit Karte.
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    Na diese missverständliche Antwort erfordert aber einen Nachtrag, selbstverständlich gibt es analoge Receiver. Gorcon hat wohl gemeint, dass ein DVB-C-Receiver keine Analogsignale, wie auch umgekehrt ein Analogreceiver keine DVB-C- oder S-Signale verarbeiten kann. Rein theoretisch wäre das mit Kombigeräten machbar, hat aber keinen Sinn weil es jedes TV-Gerät kann. Und für analogen Premiere-Empfang war dereinst zum Receiver ein Beistelldecoder erforderlich. Einverstanden Gorcon?
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    Klug******er!

    Gorcon hat mit seiner Antwort natürlich recht! Wir reden hier über Kabel!
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    Die Bemerkung lautete:

    Receiver sind generell nicht analogtauglich.

    Denk mal drüber nach, ob deine Sternchen-Schmähung wirklich angebracht ist, auch wenn es um Kabel geht!
     
  6. medebacher

    medebacher Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Man nennt es Paradies
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    ich nochmal1
    also wäre es nicht ratsam einen anderen Kabel-Reciever zu kaufen!
    Weiß denn jemand ob man die Sache anders oder evtl. einfacher lösen kann ?
    mfg und vorerst eine gute Nacht !
    gruss aus dem sauerland
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    ... dürfte sich um das S2-Dosenproblem handeln ....
     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.087
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    Vermutlich hast du recht, BK + Sat = Dreilochdose mit selektiven Ausgängen?

    @medebacher:
    Was hast du für eine Steckdosentype und auf welchen Kanälen werden die fehlenden Programme bei deinem sauerländischen BK-Netzbetreiber übertragen?
     
  9. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    Vielleicht handelt es sich um ein QAM256-Problem?

    :winken:
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Fehlende Sender ? Ist das normal ?

    ... der Kabelnetzbetreiber wird Unitymedia sein -> Kanalbelegung Kanal S2 113MHz. Es werden wohl genau diese Programme sein, die medebacher in der Programmliste fehlen ...

    ... andererseits wäre es natürlich möglich, dass er von einem unabhängigen Kabelnetzbetreiber versorgt wird, der die Privaten nicht digital einspeist ...
     

Diese Seite empfehlen