1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Feeds der Metropolitan Opera New York in HD

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von TorbenHoffman, 8. Juni 2009.

  1. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Im Kino "Schauburg" in Karlsruhe (und vermutlich noch in weiteren Kinos und Veranstaltungsorten in Europa) gab es vor kurzem Live-Übertragungen der MET in New York City (18/19 Uhr MESZ). Ich habe mich leider nicht früh genug darum gekümmert, wie die Daten hier her nach Europa kommen. Vermutlich über Satellit, oder? Kennt jemand die Empfangsdaten über die gesendet wurden und ob codiert ausgestrahlt wurde? Laut Flyer geht es am 10. Oktober 2009 um 19 Uhr MESZ weiter mit weiteren Matinee-Übertragungen aus den USA. Die würde ich gern hier bei mir zu Hause anschauen können. Geht das?
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

  3. AW: Feeds der Metropolitan Opera New York in HD

    Am 3. Juni gab es auch noch eine HD-Live-Übertragung (Oper oder Ballett) von der Royal Opera (also nicht MET), da das aber hier nicht als Feed gemeldet wurde, gehe ich davon aus, dass es entweder verschlüsselt oder auf ganz exotischen Satelliten übertragen wurde.

    Es sollen angeblich noch weitere Live-Termine im Juni folgen. Aber ich mit meiner eher primitiven HD-Empfangshardware habe nicht die geringste Chance, die "Nadel im Heuhaufen" zu suchen.
     
  4. gs2006

    gs2006 Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Feeds der Metropolitan Opera New York in HD

    @vivalusatia: weder, noch :D . Es hat sich einfach nur keiner die Mühe gemacht, ihn zu melden... (kann ich bei der Musik von H.W. Henze ganz gut nachvollziehen :LOL:, die ist nun wirklich nicht jedermanns Fall).
    Er war auf Intelsat 10-02 1°W zu sehen; und zwar FTA auf der ArquivaHD-Frequenz der letzten Live-Übertragung aus dem King's College London.
    Und ein guter Tipp, gerade auf Intelsat, ist (zumindest bei MetOp-Übertragungen) mal die alten Frequenzen zu checken; da ändert sich meistens nix (wobei: jetzt ist erstmal Sommerpause).
    Übrigens: eine gute Liste aller Sendetermine befindet sich auf der Homepage unseres Kinos in Nürnberg, CINECITTA' Nürnberg. Das Nächste wird dann die Traviata sein, am 30.06... falls du die Transponderdaten brauchst, kann ich sie ja posten, sobald ich den Kanal gefunden habe.
     

Diese Seite empfehlen