1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Feedempfang auf 7° Ost

Dieses Thema im Forum "DXer Fragen/Exotische Satelliten" wurde erstellt von opx20, 14. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. opx20

    opx20 Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini XP 100
    TBS 8922 PCI Sat Karte
    Inverto Black Ultra Single
    Stab HH90
    Anzeige
    Hallo an alle DX Experten,
    wollte heute auf 7.0 Ost nen Bundesliga Feed schauen, aber bekomme leider kein Signal. Es handelt sich um 10982 H 14400 8PSK 3/4
    Mein Equipment:
    CPU: Intel Pentium G850 2x2,9 Ghz
    RAM: ADATA 8GB DDR3 1600
    Mainboard: ASUS P8Q67
    Grafik: NVIDIA GT 630 2GB
    TV Karte: TBS 8922
    Satspiegel Gibertini 100 XP
    LNB Inverto Black Ultra Single
    Software für Sat Empfang ist DVBViewer und Transedit.

    Habe den Satspiegel per USALS auf 7 Ost gefahren erste Frequenz auf 7 Ost zeigt mir eine Qualität von 77% (laut Transedit ). Trotzdem bekomme ich kein Signal auf der Feedfrequenz.

    Sollte doch mit meiner 1m Gibertini Antenne möglich sein oder?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Die Frequenzen der Bundesliga sind verschlüsselt und zudem schwach. Mit andren Worten ich habe nur knapp 11 dB auf den HD TPs.
     
  3. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.005
    Zustimmungen:
    3.581
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Bloß gut, dass hier Schnorrer schwarz sehen.
     
  4. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Jeder soll das machen was der für richtig hält!
     
  5. opx20

    opx20 Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini XP 100
    TBS 8922 PCI Sat Karte
    Inverto Black Ultra Single
    Stab HH90
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    das die schwach sind habe ich gemerkt aber könnte auch an meinem kabel liegen ist mir heutevom motor abgefallen wegen zu weiter drehung werde ich morgen mal festmachen und dann schauen wir mal weiter
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Wenn die selbst auf meiner 180er schwach sind, dann werden die an deiner 100cm Antenne noch schwächer sein.

    Zudem hat das auch nen Grund, dass die verschlüsselt sind. Die Kennungen der Feeds sind auch eindeutig. Sie enthalten das Kürzel der Stadt und auch den Satelliten. Da es sich eigentlich immer um 7°E handelt, kommt da garantiert "E7A" drin vor. Zudem ist Provider "hdsatcom".
    SR sind dabei 9875 für HD und 4937 für SD. Ob das Bild gut ist, weiß ich nicht.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Exakt so schaut es dann aus...
    [​IMG]

    Signal bei 10,9dB auf 10°E
     
  8. opx20

    opx20 Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gibertini XP 100
    TBS 8922 PCI Sat Karte
    Inverto Black Ultra Single
    Stab HH90
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Ok wenn du nur 11 dB dort hast, bleibt für ne 100 Gib. wirklich nicht mehr viel. Letztes WE konnte ich allerdings den Feed GLKN also Schalke - Hoffenheim fast störungsfrei in HD sehen. Provider war wie schon von dir genannt HD Satcom. Wie bekomme ich die DVBS2 4:2:2 Feeds in den VLC Player ohne Internet einfach über localhost vom DVBViewer aus?

    War ne gute Qualität habe auch ne Aufnahme davon.
     
  9. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Feedempfang auf 7° Ost

    Da wir hier über das unrechtmäßige entschlüsseln, reden gibt es keinen weiteren Support.

    Geschlossen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen