1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FEC Frage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Adel, 17. August 2009.

  1. Adel

    Adel Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    TF6000PVR,TF6000PVR Vialuna110cm-MTI HIGHGAIN TWIN
    Anzeige
    :confused: Hallo die Herren,

    ich hab ne frage bezöglich die zusammenhang zwichen FEC und Sat-Anlage.
    Nach langem kampf mit meine Sat-Anlage habe ich es geschaft nen relativ-stabilen empfand von Horizontalen TPs auf nilesat 101,102 ,rein zu bekommen, kamm nilesat danach um den Ämpfang zu verbessern, die FEC bei manchen H TP auf 5/6 anstat 3/4 geändert, seit dem ist die Bild qualität bei mir viel schlechter, mein ehemalige Humax zeigt (Balkenmässig) zwar das gleiche an, die quali ist aber zielmich schlechter als vorher.
    Was kann ich ,Außer MEHR BLECH, machen? ist is ne LNB Frage oder Eher Erceiver, kann mein receiver die FEC 5/6 nicht besser verarbeiten? hilft hier Z.B ein DremBox gerät?
    Ich denke ich kann bei meinem LNB,Kabel und auch Blech(blech hier wegen kleinen Balkon), nichts mehr optimieren, Receiver warscheinlich, jemand hat mir mittelfristig den CT5000C, netteweiße empfohlen, kann das jemand bestätigen.

    Danke:eek:
     
  2. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: FEC Frage

    Die FEC kannst du selbst gar nicht ändern.
     
  3. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: FEC Frage

    Einzige Möglichkeit: Mehr Blech und höherwertigeres Blech (das zweite macht aber nur einne kleinen Unerschied) - was für ne Schüssel hast du denn jetzt im Moment (Hersteller und Bezeichnung).
     
  4. Adel

    Adel Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    TF6000PVR,TF6000PVR Vialuna110cm-MTI HIGHGAIN TWIN
    AW: FEC Frage

    Ein VIALUNA 110cm, aber hat bis jetzt gut gemacht.
     
  5. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: FEC Frage

    Das dumme ist, wenn die FEC "größer" wird, brauchst du mehr Empfangsenergie.
    Bei FEC 3/4 ca. 3,0 dB bei 5/6 brauchst Du schon ca. 4,3 dB (HDS2). Das bedeutet, Du brauchst ein größeres Blech.
     
  6. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: FEC Frage

    Jetzt wird mir auch klar, warum die Briten mit geringer Signalqualität so gut gehen. Die senden mit 2/3. Das muss man erst mal wisssen.
     
  7. Adel

    Adel Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    TF6000PVR,TF6000PVR Vialuna110cm-MTI HIGHGAIN TWIN
    AW: FEC Frage

    Danke an euch allen,
    tja, ich brauch dann unbedingt was ich vermeiden wolte, also mehr "Blech", entwieder 120 im Balkon oder 150 auf dem dach.
     
  8. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: FEC Frage

    ja, aber die BBC Kanäle und ITV und andere , die schon auf dem Spot Beam von Astra 2d senden, nehmen 5/6 und erschweren dadurch zusätzlich den Empfang hier in Mitteleuropa
     

Diese Seite empfehlen