1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.839
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt/Oder - Der FDP-Poltiker Rainer Brüderle fordert bei der Reanologisierung digitaler Fernsehprogramme mindestens 25 analoge Programme, die in das Kabelnetz eingespeist werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Dann doch lieber, wie im Bericht vermerkt, vollständige Digitalisierung und freie Verfügbarkeit.
    Reanalogisierung ist eine Bremse.

    Gruss
    Mangels
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.240
    Zustimmungen:
    1.550
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Oh die FDP ist für das Ende der Grundverschlüsselung im digitalen Kabel.

     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Wo die doch überall Wähler vermuten.
    Ist es nicht so, das die privaten bei der Digitalisierung Geld kosten? Ist es nicht so, das man mit jedem X beliebiegen Receiver die ÖR digital im Kabel sehen kann?
    Ich kann mir nicht vorstellen das die f.d.p. wirklich in diesem Teich Stimmen fischen möchte. :D

    Später werden sie sagen:" Wir waren jung und brauchten das Geld."
     
  5. AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Was? Die FDP sackt doch schon Unsummen an Spenden aus der Wirtschaft ein...oder etwa nicht? Wie können die sonst derart wirtschaftsnahe Politik propagieren. Das geht doch nur wenn man gekauft ist
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Nein Gundverschlüsselung ist die Bremse. Solange diese bestehen bleibt, wird es auch analoge Sender geben.

    Ausserdem lassen sich nicht alle Sender digitalisieren.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.240
    Zustimmungen:
    1.550
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Was ist an der Abschaffung der Grundverschlüsselung Wirtschafts nah?
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Ich sehe das so, das die CDU/CSU am rechten Rand fischt, während die f.d.p. versucht aus der sogenannten Unterschicht Stimmen zu generieren.
    Es dürfte ihnen vollkommen egal sein wer sie wählt, solange sie gewählt werden, da sich ja derzeit abzeichnet das es doch eng werden könnte im Bund. Nach der Wahl kann man das dann geschickt unter dem Tisch verschwinden lassen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Nach der Wahl vergisst man generell alle Versprechen.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: FDP fordert bei "Reanologisierung" 25 analoge Pflichtprogramme

    Das ist einer der Grundpfeiler der deutschen Demokratie.
     

Diese Seite empfehlen