1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Favoritenliste von Technisat Sat-Receiver auf USB-Stick sichern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gugytechnisat, 17. Mai 2007.

  1. gugytechnisat

    gugytechnisat Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi,
    kennt jemand einen Weg, die erzeugte Favoritenliste nicht über das uralte Null-Modem-Kabel (so die Bedienungsanleitung) zu exportieren, sondern z.B. auf einen Memory-stick über die USB-Schnittstelle, damit ich sie nach der Programm-Aktualisierung nicht immer wieder neu erstellen muss?
    :confused:
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Favoritenliste von Technisat Sat-Receiver auf USB-Stick sichern

    Das würde nur gehen, wenn diese Schnittstelle dafür vorgesehen wäre bzw. wenn man über sie Zugriff auf diese Daten bekommen würde.
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Favoritenliste von Technisat Sat-Receiver auf USB-Stick sichern

    Also ich übertrage meine handverlesenen Programmlisten einschließlich der Favoritenlisten hin und wieder von meinem Master-Receiver auf die neun baugleichen Slaves - ganz normal und unprolematisch über das erwähnte Null-Modem-Kabel auf den Rechner als Zwischenspeicher. USB wäre natürlich komfortabler.

    Bei welcher Art von Programm-Aktualisierung werden die Favoritenlisten denn bei dir gelöscht - das ist natürlich ärgerlich. Bei meinen zehn Billigreceivern kenn ich das Problem bei Neuaufspielungen so nicht.
     
  4. gugytechnisat

    gugytechnisat Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Favoritenliste von Technisat Sat-Receiver auf USB-Stick sichern

    Hi,
    da ich meinen TechniSat DigiCorder S2 abends vom Netz nehme (Atomkraftwerk einsparen :)), kommt es manchmal morgens beim Wiedereinschalten vor, dass das Menü "Aktualisieren" als erstes da steht und selbst wenn ich auf "Ablehnen" klicke, werden alle zuvor gelöschten Sender, auch verschlüsselte, wieder geladen.
    Zur Schnittstelle, sowohl Null-Modem, wie auch USB dienen ja wohl dem Datenaustausch. Vielleicht sollte Technisat mal über diese Möglichkeit nachdenken, die vorhandene USB-Schnittstelle softwaremäßig hierfür zur Verfügung zu stellen.
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Favoritenliste von Technisat Sat-Receiver auf USB-Stick sichern

    Meine Geräte schalte ich auch nur über die Steckdosenleiste. Aber die spezielle Abfrage der Technisat-Receiver mag gut gemeint sein - aber in der Praxis ist das doch ein schlechter Scherz.

    Damit könnte ich nicht gut leben, obwohl ich ansonsten die Produktideen dieses Unternehmens sehr schätze.

    Eine Schnittstelle wie du sie beschreibst - das wäre was ...
     

Diese Seite empfehlen