1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Faval Mercury SP300

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von diddi47, 6. September 2009.

  1. diddi47

    diddi47 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    kennt jemand das Gerät? Ich habe es heute bei Media Markt für 100 Euro gesehen (Festplatte 160 GB).
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Faval Mercury SP300

    FaVal

    Finde da keinen SP300 !

    Und deine Angabe "Festplatte 160GB" ist auch toll ! Soll das bedeuten das dies ein Twin-Tuner Gerät mit interner Festplatte ist, oder ein Single-Tuner Gerät mit interner Festplatte oder ein Single-Tuner Gerät mit externer Festplatte oder oder oder oder !
     
  3. diddi47

    diddi47 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Faval Mercury SP300

    Es ist ein Single-Tuner Gerät mit interner Festplatte und auf der Faval-Homepage finde ich es auch nicht; das Gerät gibt es aber trotzt dem so.
    Wer hat schon Erfahrung mit gemacht?
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Faval Mercury SP300

    Hier kannst du ihn auch finden, ca. 70€ ohne HDD !

    Die HDD ist aber eine IDE und keine SATA, das würde ich heute nicht mehr kaufen.
     

Diese Seite empfehlen