1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Faval Mercury SP 150 - Festplatte oder USB-Stick ?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von i.team, 10. Januar 2009.

  1. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,
    weiß jemand, ob man beim Faval Mercury SP 150 statt einer ext. Festplatte auch direkt auf einen Memory Stick aufnehmen kann ?
    Erkennt er die auch ?
    Kann man dann evtl. auch andersherum Filme, die man vom PC aus auf den Stick speichert auch über den Receiver am Fernseher wiedergeben ?
    Wenn ja, welche Formate ? DIVX ?
     

Diese Seite empfehlen