1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fast jeder 5. Bundesbürger trägt Fitnessarmbänder oder smarte Uhren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. September 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.217
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Geräte wie Fitnessarmbänder oder Smart Watches sind in Deutschland einer Erhebung zufolge weiter verbreitet, als man vielleicht annehmen könnte.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.301
    Zustimmungen:
    1.754
    Punkte für Erfolge:
    163
    "Fast jeder fünfte Bundesbürger" heißt: Mehr als 80% NICHT.
     
    lex12 und hexa2002 gefällt das.
  3. Lefist

    Lefist Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    11.605
    Zustimmungen:
    3.651
    Punkte für Erfolge:
    213
    Aber immerhin das doppelte, wenn man beispielsweise von maximal 10% ausgegangen ist. :sneaky:
     
    hexa2002 gefällt das.
  4. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.301
    Zustimmungen:
    1.754
    Punkte für Erfolge:
    163
    @Lefist
    Stimmt, wenn ich aber von 1% ausgehe, habe ich fast das 20-fache! :eek:
     
    Lefist gefällt das.
  5. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    13.905
    Zustimmungen:
    11.235
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich trage gar keine Uhr. Somit auch keine smarte..... ;) Dasselbe bezieht sich auf Fitness-Armbänder.
     
    Real-dBoxer gefällt das.
  6. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.301
    Zustimmungen:
    1.754
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich habe eine fast 30 Jahre alte Automatik-Uhr, das reicht mir.
     
    drgonzo3 gefällt das.
  7. Wolfman563

    Wolfman563 Board Ikone

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    3.705
    Zustimmungen:
    11.970
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Ohne Uhr, egal ob smart oder nicht, würde ich durchdrehen - reicht schon, wenn ich nach dem Duschen vergesse, sie gleich wieder anzulegen und dauernd auf das nackte Handgelenk starre :D
     
  8. Kabelfan2000

    Kabelfan2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2020
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich bevorzuge Funk-Solar Modelle.
    Diese Automatik-Dinger gehen doch alle täglich ein paar Sekunden falsch, egal wie wertvoll.
     
    Mr. Moose, lex12 und zypepse gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    130.188
    Zustimmungen:
    13.821
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Mit Funkuhren als Armbanduhr hatte ich nur probleme da sie ständig falsch gingen und sich nicht gestellt haben.
    Daher jetzt nur noch eine Smartwatch.
     
  10. Kabelfan2000

    Kabelfan2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2020
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bei mir noch nie Probleme.
    Die Uhr liegt nachts auf meinem Nachttisch und stellt sich um 03:00 Uhr jede Nacht.