1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Farbstreife-Vierecke/Senderendungen mit CV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von muck135, 23. April 2012.

  1. muck135

    muck135 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo seit mein Kabelreceiver Technisat K1 ein Sender Update gemacht hat sind mehrere Sender schlechter geworden. ZDF-HD, DMAX auch bei RTL habe Probleme.
    Es ist so als man meint die Pixel stimmen nicht mehr ich hoffe die beschreibung stimmt.Es kommen halt immer so viereckige Kästchen die dann Rot/Grün sind als Querstreifen auf den Bildschirm. Einige Sender haben auch eine andere Endung.
    So war zb DMAX Neu heist jetzt DMAX -CV
    Das Vierte ist jetzt Das Vierte - CV ja und so sind noch einige.
    Der Anbieter bei uns im Wohnblock ist NefTv.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Farbstreife-Vierecke/Senderendungen mit CV

    Das ist vollkommen normal, die Endung speist der Kabelanbieter ein und steht für Cabelvista. Die Sender werden von diesem Anbieter gebündelt und dann zum Teil unverschlüsselt eingespeist. Das die Sender nur durch einen Sendersuchlauf schlechter geworden sind kann man ausschließen. Das muss andere Gründe haben.
     

Diese Seite empfehlen