1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Farbgeflimmer auf Plasmaschirm

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Boldman, 8. Dezember 2009.

  1. Boldman

    Boldman Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich hätte eine Frage die mich schon länger beschäftigt und bitte um Nachsicht, falls vrmutlich die gleiche Fragee hier schon einmal gestellt wurde:
    Ich sehe auf Plasma-TVs meiner Freunde im Bild immer wieder Farbflackern, meist wenn ich innerhalb des Bildes hin- und herschaue. Unabhängig ob stehendes oder bewegtes Bild. Meist rot/grün, bzw. regenbogenfarben.
    Egal ob teurer Pioneer oder Panasonic, oder Billig-Screen. Bisher hat mich das immer vom Kauf abgehalten, weil mir das LCD-Bild zu 'hart' war.

    Aber offensichtlich sieht das nicht jeder - kann das sein, ist das ein generelles Plasma-Phönomen? Danke für kurzes Feedback!
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Farbgeflimmer auf Plasmaschirm

    Das ist ein generelles 50Hz-Problem -- Durch die Kopfbewegungen werden die Einzelbilder sichtbar, und die Ansteuerung der Farben erfolgt, im Gegensatz zu einer Röhre oder einem LCD, minimal hintereinander um die Stromspitzen in der Panelansteuerung zu vermeiden...
     

Diese Seite empfehlen