1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FAQ = Maulkorb?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Thorsten Berlin, 18. Juli 2003.

  1. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Die FAQ scheint ein Maulkorb zu werden... alles was negativ auf Premiere zurückfallen könnte, wird hier im Forum nicht gerne gesehen - z. B. verschlampte oder nicht beachtete Kündigungen.
    Soviel zum Thema kommentarloses löschen von Beiträgen - gerade die Meinungsfreiheit sollte ein Forum gewährleisten. Und die FAQ sind mehr als oberflächlich - gerade im Bezug auf Probleme bei der Kündigung, die nicht selten bei Premiere sind. Hat da vielleicht jemand einen bitterbösen Brief seitens Premiere bekommen?

    Zum Thema Sonderkündigung (die eigentlich "außerordentliche Kündigung" heißt; BGB):

    Ein Kunde hat jederzeit das Recht zur außerordentlichen Kündigung, egal was in den AGBs steht, sofern Premiere einseitig den Vertrag ändert - z. B. Leistungen kürzt oder einstellt.

    Ob Premiere die Kündigung anerkennt (oder anerkennen muss), entscheidet das Vertragsrecht (ggf. unter Einbeziehung der Rechtsschutzversicherung). Und i. d. R. bekommt man bei außerordentl. Kündigungen standardmäßig einen Formbrief mit einer Ablehnung.

    Vertragsrecht/BGB steht über dem AGB-Recht (ebenfalls BGB)...

    <small>[ 18. Juli 2003, 18:37: Beitrag editiert von: Thorsten Berlin ]</small>
     
  2. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Du weisst doch: Die Mitarbeiter von Premiere haben überall ihre Finger im Spiel. Ich habe auch teilweise das Gefühl, dass hier Kritik an Premiere nicht gerne gesehen ist. Man hat vermutlich Angst, für die DF keine Infos mehr von Premiere zu erhalten.
    Trotz allem werden ich mir meine Meinung nicht verbieten lassen, falls dies hier ein Premiere-Streichelzoo sein soll, dann hat man das gefälligst zu sagen.

    Grundsätzlich finde ich die FAQ aber nicht schlecht, das verhindert vielleicht, dass immer neue Threads zu den gleichen Fragen gestellt werden. Allerdings wird es auch weiterhin Einzelfälle in Bezug auf Kündigungen geben und die sind von den FAQ eben nicht abgedeckt. Daher wäre es aus meiner Sicht der falsche Weg, jeden Thread zum Thema "Kündigung" zu löschen bzw. zu schließen.
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Zum Thema Kündigung: In den FAQ steht nur wie ein ein Premiere Abo gekündigt werden kann und wie es aus Erfahrungen heraus die einige Leute hier geschrieben haben, am besten und sichersten für den Kunden abläuft.

    Das hat rein gar nix damit zu tun, Leuten einen Maulkorb zu verpassen, wo Premiere mal wieder einen auf stur macht und die Kündigung nicht annimmt.
    So ein Verhalten seitens Premiere wird nicht von uns toleriert und wird auch nicht gelöscht werden, denn das behinhaltet die FAQ ja auch nicht.

    Es gab in den letzten Tagen/Wochen nur sehr viele Beiträge mit Fragen: Wie soll ich Kündigen ? In welcher Form ? etc. Diesen Beiträgen wollen wir vorbeugen ( bestes Beispiel )und Leuten nen Tipp geben, dass sie net erst am letzten Tag aktiv werden. Wie man das als Maulkorb verstehen kann, weiß ich allerdings nicht.

    Thema Sonderkündigung: Wenn eine Partei "vertragsbrüchig" wird, so wie Du es in Deinem Fall beschreibst, ist es (für mich?) selbstverständlich das ein Sonderkündigungsrecht besteht. Daher haben wir den Fall gar nicht aufgenommen.

    Wir haben den obrigen Fall bewußt gewählt, da es die Zeit ist, dass "Treuekunden" umgestellt werden auf die neuen Konditionen, aber sicher einige das erst mitbekommen, wenn sie auf den Kontoauszug gucken.
    Für solche Leute ist der in den FAQ genannte Sonderkündigungsteil gedacht.

    Löschen wollen wir eh so wenig wie möglich (keine Angst, ich hab auch was dagegen wenn meine Meinung nicht mehr existiert), aber wir wollen uns vorbehalten, gestartete, sich ständig wiederholende Themen, mit dem Hinweis auf die FAQ, zu schließen bzw. bei "extremen" Fällen (mit PM zur Erklärung) auch mal Zeichen setzen zu können.


    mfg
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    @ Atletico:

    Mir persönlich ist es egal wer hier wie seine Meinung hat. Ich lese sie mir durch, ich akzeptiere sie, weil ich sie verstehe, oder aber ich toleriere sie weil es die Meinung eines anderen ist, wenn auch für mich nicht akzeptabel und probiere dadurch seinen Standpunkt zu verstehen. Vielleicht schreib ich was dazu und argumentiere dagegen oder aber ich mache gar nichts, ausser das ich mein Browser Fenster schließe und den Thread bis zum nächsten Besuch vergesse.

    Das einzige worauf ich achte, ist die Art und Weise wie "diskutiert" wird. Fällt diese aus dem Rahmen schreite ich ein, ansonsten macht was ihr wollt winken .

    Die FAQ sollen, in der Tat nur als eine Art Wegweiser dienen um bestimmten Beiträgen zuvor zu kommen die mehrmals aufgetreten sind und nun nicht noch öfters neu gefragt werden müssen.
    Sie beinhalten weder das willkürliche Schließen noch das Löschen von Premiere freundlichen oder feindlichen Meinungen.

    Ausserdem wird immernoch eins vergessen... Ein Auge zudrücken kann man auch immernoch mal winken


    mfg

    <small>[ 18. Juli 2003, 19:55: Beitrag editiert von: BigPapa ]</small>
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    @BigPapa

    O.K., dann muss ich meine Kritik größtenteils wieder zurücknehmen. Ich meinte, die Tendenz erkannt zu haben, dass Premiere-krtische Meinungen und Threads zunehmend unerwünschter werden und schärfer ins Visier der Moderatoren gerieten.
    Scheint offensichtlich nicht so zu sein und das ist gut so. Bei Premiere läuft eben nicht alles nach Wunsch und das sollte man auch offen ansprechen. Wenn dabei in Richtung Premiere ein paar unschöne Worte fallen ist das auch nur verständlich angesichts der Art wie man bei Kofler & Co. teilweise mit den Kunden umspringt. Da muss man teilweisen ausrasten und da meine arme Tischkante nicht immer von neuen Bissen malträtiert werden soll, muss eben dieses Forum als Frustablasser dienen.

    Die FAQ sind grundsätzlich eine gute Sache, auch wenn ich bezweifle, dass sie Neulingen schnell ins Auge fallen. Aber eine andere Möglichkeit hat man nicht und unzählige neue Threads zu einem Thema können auch nicht das wahre sein.

    Trotz der aus meiner Sicht etwas zu positiv handelnden Mods hier in diesem Forum ein Riesen-Kompliment an deren Adresse. Doppelpostings zu einem Thema werden fast immer geschlossen, das Löschen hält sich sehr in Grenzen. Wirklich sehr angenehm hier und vor allem im Vergleich zu anderen Foren auch übersichtlich.
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Der Premiere-Mitarbeiter vorgestern am Telefon hat mir von sich aus mitgeteilt, daß man diese Seite für eigene Publikationen als wichtig erachtet und nutzt.
     
  7. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    aha und?
     
  8. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Bitte 100 mal schreiben:
    Es gibt keine Sonderkündigung, es gibt auch kein Sonderkündigungsrecht.
     
  9. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Glaubst Du. Dieser Fall trat in der Vergangenheit schon häufiger auf, dass durch Verschieben von Programmen in andere Pakete dem ein oder anderen ein Kanal "verloren" ging.


    Ausserdem bin ich viel zu faul das 100. Mal zu schreiben winken
     
  10. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Dann schreibst Du also in Zukunft:

    "Außerordentliche Kündigung"?

    winken winken winken
     

Diese Seite empfehlen