1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nicht die Sportfans hatten am Sonntag Grund zum Ärgern, sondern die Serienfans. Da die ARD wegen DFB-Pokal und Schwimm-WM die "Lindenstraße" ausfallen ließ, gingen die Anhänger des Formats auf die Barrikaden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    na, Hauptsache wir Deutschen haben keine anderen Probleme... :winken:
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.098
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Wieso "wir Deutschen"? Gucken Ausländer die Serie nicht?
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    DREI Sonntage!
    Wow! Skandal, jetzt geht die Welt unter.
     
  5. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Nun, wenn Du diese Meldung zu einem "deutschen Problem" machst, dann scheinst Du ein Problem zu haben:LOL:
     
  6. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Und andere TV-Gucker schreiben erboste Mails an einen neuen TV-Sender, weil Tonspuren fehlen, der EPG falsch ist oder für eine Sportart noch keine Rechte gekauft wurden. Wo siehst Du da jetzt den Unterschied?
     
  7. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Ach bitte jetzt hier keine Migrantendiskussion anfangen, das ist ein Forum zum Thema Digitalfernsehen. Und ich kann den Ärger verstehen. Ein Programm wie Das Erste ist ein Vollprogramm für alle Zuschauer. Und da soll dann bitte auch eine gewisse Ausgewogenheit herrschen. Sport wird zu Hauf von Sportsendern gezeigt, sowohl schwimmen als auch DFB-Pokal bekam ich live auf anderen Sendern. Also sollte man die Lindenstrassen-Fans schon verstehen, zu denen ich persönlich übrigens nicht zähle.
     
  8. Torwart

    Torwart Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2013
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Hätten sie die Lindenstraße nicht einfach auf den 3. Programmen ausstrahlen können :confused:
     
  9. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Die Lindenstraße wurde doch auch schon bei Eins Festival zur normalen Sendezeit ausgestrahlt. Warum hat man das diesmal nicht so gemacht ?
    Eventuell will man testen wie die Zuschauerresonanz ist.
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.502
    Zustimmungen:
    2.356
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Fanproteste: ARD zeigt Sport statt "Lindenstraße"

    Weil für den letzten Sonntag überhaupt keine Folge produziert wurde. Man wusste frühzeitig, dass man wegen DFB-Pokal und Schwimm-WM keinen vernünftigen Sendeplatz hat, also hat der WDR bei Geißendörfer eine Folge "abbestellt". Damit wurden 185.000 Euro eingespart. Auch zwischen Weihnachten und Neujahr wird es keine neue Folge geben.

    Weil die Handlung der Lindenstraße dem realen Kalender folgt, muss das alles frühzeitig in den Drehbüchern berücksichtigt werden. Deshalb werden die Folgen bei kurzfristigen Programmänderungen (wie neulich wegen der Frauen-EM) nicht einfach um eine Woche verschoben. Sonst würde z.B. die Bundestagswahl in der Lindenstraße eine Woche zu spät stattfinden.
     

Diese Seite empfehlen