1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Family World ohne Comedy

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von ripclaw, 25. Juni 2001.

  1. ripclaw

    ripclaw Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Also das nervt mich doch ein wenig an. Ich habe die Family World abonniert gerade weil der Comedy Kanal dabei war. Der Rest war mehr Beiwerk. Und eben diesen Kern haben sie nun in die Movie World verfrachtete und ich stehe ohne da. Klasse. Ganz Toll.
     
  2. Binford

    Binford Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    84
    Mir geht es genau so. Discovery, Planet, Comedy und Disney waren für mich entscheident. Jetzt bekommt man den Galamüll, den keiner haben wollte, und nimmt uns den Comedy.
    Was haben diese Serien mit Movie zu tun?
     
  3. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    ripclaw versteh ich ja, aber dich nicht. wenn du family nicht wegen comedy aboniert hast, kann es dir doch wurscht sein, ob die galaworld kanäle dazu kommen oder nicht. du zahlst ja nicht mehr.
     
  4. Binford

    Binford Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    84
    @digiCooL
    Wer sagt das? Ich schrieb:
    "Mir geht es genau so. Discovery, Planet, Comedy und Disney waren..."

    Da ist Comedy dabei. Was ich nicht OK finde, daß man es seitens PW so hinstellt, daß man jetzt mehr fürs Geld bekommt. Alle die bisher nur Family hatten, wollten aber Gala nicht. Sonst hätten sie es ja bestellt.
     
  5. ripclaw

    ripclaw Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    2
    So sehe ich das auch. Werde morgen mal bei Premiere anrufen und mich (selbstverständlich vollkommen sinn- und zwecklos) beschweren. Mal nachdenken...wann hat meine letzte Beschwerde bei Premiere über irgendetwas was gebracht? Richtig, nie.
    Was mich immer wieder erstaunt ist, wieviele Geschäfte ganz offenbar nicht rechnen können. Einerseits regt man sich über zu viele Schwarzseher auf. Andererseits saugt man aus den preiswerten Paketen die interessanten Angebote raus uns stopft sie in das imho viel zu teure Movie Paket. Ich erkenne ja an, dass Premiere möglichst kostendeckend arbeiten möchte, aber jemand sollte mal darüber nachdenken, ob man mit günstigeren Preisen nicht unverhältnismäßig mehr Zuschauer bekommt und zudem weniger Schwarzseher hätte. Aber naja, haben schon tausend Leute vor mir gesagt. Genützt hats nichts.
     

Diese Seite empfehlen